Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional 238 Läufer unterstützen die LG Eichsfeld
Sportbuzzer Sportmix Regional

238 Läufer unterstützen die LG Eichsfeld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 31.08.2020
Bei der virtuellen Variante geht es um die gelaufenen Kilometer, nicht um die erreichte Zeit.
Bei der virtuellen Variante geht es um die gelaufenen Kilometer, nicht um die erreichte Zeit. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Eichsfeld

238 Läufer haben bis Montagnachmittag bereits die größte Sportwette der Region angenommen: Die LG Eichsfeld fordert die Sponsoren des Duderstädter Sparkassenlaufs heraus und wettet, dass sie es – zusammen mit vielen Ausdauersportlern – am Wochenende 12./13. September schafft, mehr als 3000 Kilometer zu laufen oder zu walken. Nach derzeitigen Stand der Anmeldungen müsste jeder Läufer gut zwölf Kilometer zurücklegen. Werden die 3000 Kilometer überboten, kommt das Geld aus dem von den Sponsoren gefüllten Spendentopf gemeinnützigen Institutionen in der Region zugute.

Teilnehmer zwischen drei und 90 Jahren

Die bislang jüngsten gemeldeten Teilnehmer sind Luis Henri Mar und Tilmann Mitzinneck (beide Jahrgang 2017), als älteste Starterin wird Anna Vorbeck (Jahrgang 1930) dabei sein. Anmeldungen sind über folgenden Link möglich: https://my.raceresult.com/154081/registration?lang=de. Mit der Meldung wird eine Startnummer aktiviert, die sich die Teilnehmer ausdrucken können. 48 Stunden haben sie am zweiten September-Wochenende dann Zeit, Kilometer zu machen und ihr Ergebnis hochzuladen.

Die LG Eichsfeld, die in den vergangenen Jahren immer mehr als 2000 Starter beim Duderstädter Sparkassenlauf auf die Strecken schickte, hatte ihren für den 11. September geplanten 20. Lauf durch die Innenstadt coronabedingt abgesagt. Der Termin für das kommende Jahr steht bereits: 17. September 2021.

Von Kathrin Lienig