Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional 9. Holtenser Sparkassen-Open: TSV in jedem Finale vertreten
Sportbuzzer Sportmix Regional 9. Holtenser Sparkassen-Open: TSV in jedem Finale vertreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 26.06.2013
Niederlage im Finale der Herren-30-Konkurrenz: Björn Balzer (hier beim Aufschlag) und Kai Winkler vom TSV Holtensen.
Niederlage im Finale der Herren-30-Konkurrenz: Björn Balzer (hier beim Aufschlag) und Kai Winkler vom TSV Holtensen. Quelle: Vetter
Anzeige
Holtensen

Besonders stolz war der Ausrichter darauf, dass in jedem Finale der unterschiedlichen Altersklassen ein Doppel des eigenen Vereins vertreten war. Kurz nach Turnierende liefen die Vorbereitungen für das Jubiläumsturnier im kommenden Jahr an, wenn die zehnte Auflage der Sparkassen-Open ansteht.

Ergebnisse

Herren 60 B-Runde Finale: Düker/Jahn (TSV Holtensen) – Adomeit/Wiesenmüller (SC Weende) 0:6, 2:6.

Herren 60 A-Runde Finale: Schulze-Ficks/Gottschalk (Holtensen) – Rehm/Kellerman (GW Elliehausen) 1:6, 2:6.

Herren 30 B- Runde Finale: Bode/L. Schmitz (Holtensen) – Rueß/Müller (TSG Mörse) 2:6/2:6.

Herren 30 A-Runde Finale: Winkler/Balzer (Holtensen) – Meier/Mund (TSG Mörse) 2:6, 0:6.

Die Herren 50 spielten ihren Sieger in einer Gruppe aus. Zweiter wurden Meyer/M. Schmitz (Holtensen), es siegten Sommer/Kramer (TSC Göttingen).

war