Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional ASC 46 Göttingen landet 12:0-Kantersieg
Sportbuzzer Sportmix Regional

ASC 46 Göttingen landet 12:0-Kantersieg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 27.10.2020
Bjarne Kreißl und der ASC 46 Göttingen lassen dem RSV Braunschweig keine Chance. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Göttingen

In der Tischtennis-Oberliga hat der ASC 46 Göttingen gegen ein überfordertes Schlusslicht RSV Braunschweig den erwarteten Pflichtsieg gelandet. Der Erfolg fiel mit 12:0 dazu makellos aus.

Von Beginn an stellte sich eigentlich nur die Frage, ob einer der Königsblauen dem Gegner einen Ehrenpunkt einräumen würde. Das obere Paarkreuz mit Cords und Görtz war dazu erkennbar nicht bereit: Beide erlaubten sich nicht einmal einen Satzverlust.

Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Auch die Mitte mit Kreißl und Kösterelioglu blieb weitgehend ungefährdet und fuhr weitere vier Punkte ein. Am engsten wurde es im unteren Paarkreuz, wo sich Koch einen 1:2-Satzrückstand erlaubte, diesen aber noch umbog und ebenso wie Klemming zwei Einzel zu Siegen machte.

Für eine Standortbestimmung war dieser Gegner einfach zu schwach. Das wird sich am kommenden Spieltag ändern, wenn die trotz des Sieges auf Platz zwei abgerutschten ASCer zum ebenfalls noch verlustpunktfreien Spitzenreiter SC Marklohe reisen.

Von Ralph Budde