Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional ASC 46 verpflichtet starken Center
Sportbuzzer Sportmix Regional ASC 46 verpflichtet starken Center
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 10.07.2009
Wollen mit dem ASC auf Aufstiegskurs fahren: Trainer Marjo Heinemann, Noel van Horn, Timo Bode, Selim Mulic und Abteilungsleiter Sebastian Förster (von links).
Wollen mit dem ASC auf Aufstiegskurs fahren: Trainer Marjo Heinemann, Noel van Horn, Timo Bode, Selim Mulic und Abteilungsleiter Sebastian Förster (von links). Quelle: Pförtner
Anzeige

Der 2,07 Meter lange Center markierte in den vergangenen Jahren in der 2. Regionalliga regelmäßig über 20 Punkte im Schnitt und stellte viele Gegner vor große Probleme. Auch der ASC musste Bodes Dominanz schmerzlich erfahren: In Göttingen schenkte er den Königsblauen satte 40 Punkte ein. „Mich reizt die Aufgabe beim ASC zu spielen. Ich möchte gewinnen, eine Menge Spaß haben, und am Ende soll der Aufstieg stehen“, gibt Bode , der im Sommer mit seinem Referendariat in Bad Sooden-Allendorf beginnt, klare Ziele aus.

„Auf hohem Niveau spielen“

Neben Bode wird auch der 20-jährige Göttinger Noel van Horn das königsblaue Trikot überstreifen. Der vielseitige Aufbauspieler, der in seiner Jugend bei der BG 74 aktiv war und in den vergangenen zwei Jahren beim SC Rist Wedel in der Oberliga spielte, studiert seit drei Monaten an der Göttinger Universität Medizin. „Ich möchte nach zwei Jahren wieder Basketball auf hohen Niveau spielen und mit meinen Mitspielern eine tolle Saison haben“, sagt van Horn.

Mit Selim Mulic bleibt den Königsblauen zudem ein ganz wichtiger Baustein der Mannschaft erhalten. Der frühere Bundesliga-Akteur der BG 74 und Toppunktesammler der vorigen Saison entschied sich zur Freude von Trainer Marjo Heinemann, dem ASC 46 ein weiteres Jahr treu zu bleiben. Mulic stellt jedoch auch unmissverständlich Ansprüche: „Wir sind dieses Jahr breiter aufgestellt und alle ein bisschen mehr zusammengewachsen. Ich will unbedingt aufsteigen“, untermauert der Scharfschütze seine Ambitionen.

Heinemann zeigt sich mit den bisherigen Zugängen zufrieden: „Timo und Noel werden uns schon einen Schritt weiter nach vorne bringen. Besonders freue ich mich, dass Selim sich entschlossen hat, ein weiteres Jahr für uns zu spielen. Er ist eine große Stütze für die Mannschaft“, so Heinemann.

Von end

Regional Tennis-Verbandsklasse - Klarer Außenseiter
10.07.2009
Regional Niederlage gegen U-16-Nationalmannschaft - Team Göttingen zieht nach Westen
09.07.2009