Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Adelebsen gewinnt auch viertes Spiel
Sportbuzzer Sportmix Regional Adelebsen gewinnt auch viertes Spiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 10.12.2012
Wirft sechs Tore für Adelebsen: Anna Lena Flinte.
Wirft sechs Tore für Adelebsen: Anna Lena Flinte. Quelle: CR
Anzeige
Adelebsen/Göttingen

TSV Adelebsen – Northeimer HC III 32:17 (13:7). Das Duell der Verfolger von Spitzenreiter Spanbeck/Billingshausen entschied Adelebsen für sich. Nach ausgeglichenem Beginn setzte sich der TSV dank deutlicher Vorteile im Tempospiel ab (13:7). Im zweiten Abschnitt wurde der Leistungsunterschied noch deutlicher. Adelebsen traf, Northeim hatte nichts entgegenzusetzen. Beim 22:12 betrug der Unterschied erstmals zehn Treffer.
Tore TSV:  Flinte (6), Huke (6), Micknaus (6), Zahlmann (5), Pluschke (3), Ilse (2), Otte (2), Diedler (1), Scharberth (1).

HSG Göttingen II – Tuspo Weende 15:14 (10:7). Das Spiel verlief zunächst ausgeglichen (6:6/ 20.). Dann setzte sich die HSG  ab (10:7), auch weil Weende vier Siebenmeter nicht an Torhüterin Seradj vorbeibringen konnte. Beide spielten unkonzentriert und leisteten sich viele Ballverluste. Vier Minuten vor Schluss glich Weende zum 14:14 aus, im Gegenzug fiel das 15:14 durch Meintrup für die HSG, die dann in den letzten drei Minuten kein Gegentor mehr zuließ.
HSG: Meintrup (2), Lambrecht (3/1), Lohmann (5), Lubsch (3), Fischer (1), Morgenstern (1). Tuspo: Czech (5), Nörtemann (3/2), Rosean (2), Schmidt (4).

kal