Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Silvesterlauf am Seeburger See
Sportbuzzer Sportmix Regional Silvesterlauf am Seeburger See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 22.12.2017
Archivbild vom Silvesterlauf. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Seeburg

Generell kann sich jeder anmelden für den Silvesterlauf. Möglich ist das auf der Internetseite voba-mitte-silvesterlauf.de. Das Meldeportal schließt am 26. Dezember um 24 Uhr. Nachmeldungen sind nicht möglich. Zur Wahl stehen der 1000-Meter-Schülerlauf, der Fünf- und der Zehnkilometerlauf sowie das Walking über fünf Kilometer.

Mettwurst oder Medaille

Die Startnummern werden vor dem Veranstaltungstag bei Laufline ausgegeben, Nikolausberger Weg 44 in Göttingen, und zwar am Donnerstag, 28., und Freitag, 29. Dezember von 10 bis 13 und 15 bis 18.30 Uhr sowie am Sonnabend, 30. Dezember, von 10 bis 13 Uhr. Startnummern können außerdem am Veranstaltungstag in der Mehrzweckhalle Bernshausen bis spätestens 30 Minuten vor dem jeweiligen Start abgeholt werden. Der erste Start erfolgt um 13 Uhr (Fünfkilometer-Lauf). Jeder Teilnehmer erhält nach der Runde um den Seeburger See eine Medaille oder eine Eichsfelder Mettwurst.

Von Finn Lieske

Bessere Bedingungen, bessere Perspektive: Die Göttinger Dreispringerin Neele Eckhardt hat sich der Sportfördergruppe der Bundeswehr angeschlossen. Hier berichtet sie über ihre Erfahrungen während der Grundausbildung – und warum ihr Kameradinnen beim Bettenmachen helfen müssen.

21.12.2017

Beim Weihnachtsturnier des Nordhäuser Judovereins ist der Budokan Heiligenstadt mit neun Judoka in Bleicherode angetreten. Gegen starke Konkurrenz konnten sich die Judoka Top-fünf-Platzierungen sichern.

21.12.2017
Regional Tischtennis-Schüler-Landesmeisterschaften - Felix Fuchs von der DJK Krebeck erst im Halbfinale geschlagen

An den Tischtennis-Schüler-Landesmeisterschaften in Helmstedt haben auch Schüler aus Göttingen und dem Eichsfeld erfolgreich teilgenommen. Unter anderem hatten sich dafür die Brüder Felix und Jonas Fuchs von der DJK Krebeck und Josefine Höche von der SG Rhume über die Bezirksmeisterschaft qualifiziert.

20.12.2017