Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Anne Drößler vom PSV Erlenhof Gieboldehausen wird Jugend-Landesmeisterin
Sportbuzzer Sportmix Regional Anne Drößler vom PSV Erlenhof Gieboldehausen wird Jugend-Landesmeisterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 30.08.2013
Landesmeisterin mit ihrer Stute „Stups Pep Olena“: Anne Drößler vom PSV Erlenhof Gieboldehausen. Quelle: EF
Anzeige
Eichsfeld/Eltze

Auch die weiteren Starts auf ihrer Stute „Stups Pep Olena“ endeten erfolgreich, sodass der Eichsfelder Tross mehr als zufrieden die Heimreise antreten konnte. Von Anfangsnervosität war bei Drößler, die bereits im vergangenen Jahr ihr Können bei den Landesmeisterschaften demonstriert hatte, nichts zu spüren. Zum Auftakt des Turniers sicherte sie sich auf Anhieb den vierten Platz in der Western Horsemanship und den Sieg im Trail. Beide Prüfungen wurden jedoch noch nicht in die Meisterschaftswertung mit eingerechnet.

Wie sich zeigte, sollte dies jedoch nur der Startschuss für einen überaus gelungenen und erfolgreichen Tag sein. Die junge Gieboldehäuser Reiterin und ihre Stute steigerten sich im weiteren Verlauf der Landesmeisterschaften nämlich noch und wuchsen förmlich über sich hinaus. In den anschließenden Prüfungen, die für die Landesmeisterschaft gewertet wurden, sicherte sich Drößler zunächst den fünften Platz in der Horsemanship Leistungsklasse 1/2 B und darüber hinaus auch noch Rang drei  und somit die Bronze-Medaille  in der „Pleasure“-Wertung dieser Jugendklasse.

Als persönlicher Tages-Höhepunkt folgte für Anne Drößler schließlich noch der Trail. Nachdem sie durch ihr Abschneiden in der Pleasure-Konkurrenz schon einmal die Luft auf dem Treppchen testen durfte, stand sie dieses mal ganz oben und wurden souverän Landesmeister der Jugend im Trail der Leistungsklasse 1/2 B. Spätestens bei der Siegerehrung war es dann um die Fassung aller Beteiligten geschehen, und die Tränen flossen in Strömen - nicht nur bei der Titelträgerin selbst, sondern auch bei ihren Anhängern, die mindestens ebenso stolz auf Anne Drößlers Leistung waren wie die neue Landesmeisterin selbst.

Da der für den Mai geplante Trainingstag kurzfristig abgesagt werden musste, wird er nun am heutigen Sonnabend nachgeholt.  Beginn ist um 10.30 Uhr mit der E-Dressur auf der Anlage an der Alten Molkerei. Hier wird auch Anne Drößler ihr Können noch einmal demonstrieren.

Von Christian Roeben