Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Aufsteiger TV Bilshausen startet mit Kantersieg
Sportbuzzer Sportmix Regional

Aufsteiger TV Bilshausen startet mit Kantersieg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 07.09.2020
Besser hätte es für die Spielerinnen des TV Bilshausen beim Start in der neuen Liga nicht laufen können. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

Mit einem überraschend hohen 10:2-Auswärtssieg beim TTC Göttingen sind die Spielerinnen des TV Bilshausen in der Tischtennis-Bezirksoberliga in die neue Saison gestartet. Dabei war in der Göttinger Jahnturnhalle das Glück des Tüchtigen auf Seiten des Aufsteigers aus dem Eichsfeld. Denn nach dem 1:1 Zwischenstand zogen die TVB-Damen mit drei Fünfsatzsiegen in Folge auf 4:1 entscheidend davon.

Im weiteren Spielverlauf glückten zwei weitere Siege im Entscheidungssatz. Gleich dreimal zeigten die Bilshäuserinnen in der jeweiligen Verlängerung des fünften Satzes (12:10, 12:10, 17:15) die stärkeren Nerven. Erst in drei Wochen geht es für das TVB-Quartett mit der Heimpremiere in der Carl-Strüber-Sporthalle weiter. – Punkte Bilshausen: Susanne Oppermann (3), Celina Klemme (2), Viola Kellner (2), Annika Hotze (3).

Anzeige

Alte Bekannte mit neuem Namen

Zum Saisonauftakt in der Damen-Bezirksliga empfängt der TSV Seulingen am Dienstagabend die zweite Vertretung des ASC 46 Göttingen. Beginn in der Sporthalle der Seulinger Grundschule ist um 20 Uhr. Im Frühjahr rangierten die Seulingerinnen beim vorzeitigen Saisonabbruch im gesicherten Mittelfeld einen Tabellenplatz vor den Gästen, die damals noch unter dem Vereinsnamen Torpedo antraten. Daraus lässt sich ein spannendes Match in der Suhlegemeinde ableiten. Eine große Rolle wird bei beiden Teams auch die Besetzung spielen. Inwiefern sich die fehlenden Doppelspiele auswirken, bleibt abzuwarten. Denn hierin lag immer eine besondere Stärke der Eichsfelderinnen.

Von Berthold Kopp