Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Aufsteiger empfängt Dritten und Vierten
Sportbuzzer Sportmix Regional Aufsteiger empfängt Dritten und Vierten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 25.11.2011
Von Michael Bohl
Leistungsträger: Nesselrödens Angreifer Tobias Koch. Quelle: Walliser
Anzeige
Eichsfeld

In beiden Begegnungen müssen die Hausherren auf den verhinderten Daniel Hublitz verzichten. Außerdem stand gestern auch noch hinter dem Einsatz ihres derzeit kränkelnden Spieler­trainers Guido Leinewebers ein Fragezeichen.

Unabhängig von seinem Mitwirken traut Leineweber seiner Mannschaft mindestens einen Erfolg zu. „Beide Gegner sind schwierig“, antwortet er auf die Frage, welcher Kontrahent denn eher zu besiegen sei. Im Falle der Göttinger „Dritten“, die Leineweber beim gemeinsamen Auftritt in Goslar beobachtete (beide Gästeteams gewannen dort mit 3:2), hänge viel davon ob, in welcher Besetzung die aus etlichen Studenten bestehende Crew tatsächlich auflaufe. Beim Tabellendritten aus Northeim handelt es sich laut Leineweber um eine junge Truppe, die mit ihrer schnellen Spielweise jedem Konkurrenten gefährlich werden könne. „Im Pokal haben wir mit 0:2 gegen Northeim verloren“, erinnert sich der Teamchef. Mit einer ähnlich guten Leistung wie bei der jüngsten, knappen 2:3-Niederlage beim Tabellenzweiten VSG Düngen brauche man sich aber nicht zu verstecken, betont Leineweber.

Anzeige

Damen-Bezirksliga: TSV SchwiegershausenTVG Gieboldehausen (Sonnabend, 15 Uhr). – Damen-Kreisliga: MTV Freiheit – VfB Bodensee (Sonnabend, 15 Uhr).