Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional BG 74 steht unter Erfolgszwang
Sportbuzzer Sportmix Regional BG 74 steht unter Erfolgszwang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 16.03.2012
Unter Druck: Für Kapitän Julian Schmidt (l.) und seine abstiegsgefährdete BG 74  zählt gegen Schlusslicht Cottbus nur ein Sieg.
Unter Druck: Für Kapitän Julian Schmidt (l.) und seine abstiegsgefährdete BG 74  zählt gegen Schlusslicht Cottbus nur ein Sieg. Quelle: SPF
Anzeige
Göttingen

BG 74 – BBC White Devils Cottbus (Sonnabend, 16.30 Uhr).   BG-Trainer Hans-Werner Schmidt erwartet von dem ums sportliche Überleben kämpfenden Tabellenletzten heftige Gegenwehr. Denn bei einer Niederlage in Göttingen wäre der Abstieg der Gäste bei dann drei Siegen Rückstand auf die BG 74 praktisch besiegelt. Doch auch die Veilchen, die eine Partie mehr ausgetragen haben als die Konkurrenten, stehen unter Erfolgsdruck. Wenn sie nämlich verlieren, müssen sie beim Saisonfinale am 31. März das Lokalderby gegen den ASC 46 gewinnen, um in der Liga zu bleiben. Schmidt hofft, dass sich seine Mannschaft nach der 71:79-Pleite in Charlottenburg wieder gefangen hat. Das Hinspiel in Cottbus verloren die Veilchen unglücklich mit 63:69, Revanche ist also angesagt. Herausragend bei den Gästen ist der 29-jährige Flügelspieler Woamey, der schon in diversen Regional- und-Zweitligateams gestanden hat. Ihm zur Seite stehen Aufbauspieler Vogt und die Krausche-Brüder. US-Center Rolando Little hat die Mannschaft überraschend verlassen.

SG MTV/BG Wolfenbüttel – ASC 46 (Sonnabend, 20.15 Uhr).Die Königsblauen wollen zwei Spieltage vor Saisonende den entscheidenden Schritt Richtung Klassenverbleib machen. Die Mannschaft um Routinier Selim Mulic erwartet allerdings alles andere als eine leichte Aufgabe. Im Hinspiel unterlag der ASC in heimischer Halle deutlich mit 64:83. Im Schnitt punkten bei den Gastgebern fünf Spieler zweistellig. Heinemann gibt sich vor dem dritten Auswärtsspiel in Folge jedoch zuversichtlich: „Unsere Formkurve ist in den letzten Spielen klar steigend, selbst wenn es zuletzt in Magdeburg nicht ganz gereicht hat.“ Doch selbst wenn es heute nicht mit dem Auswärtssieg klappen sollte, kann der Nichtabstieg bereits gesichert werden. Dazu müsste der Vorletzte BG Aschersleben beim EBC Rostock verlieren.

hws/hel/mig