Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Barbara von Ende holt sich Hallentitel
Sportbuzzer Sportmix Regional Barbara von Ende holt sich Hallentitel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 12.02.2019
Barbara von Ende wird ohne Satzverlust Meisterin. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

2018 war für die Seniorin des TSC Göttingen ein besonders erfolgreiches Jahr mit vielen Siegen in der W70-Spielklasse. Nationale Meisterin wurde sie sowohl in der Halle als auch bei den Freiluft-Titelkämpfen, wo sie zusätzlich auch im Doppel triumphierte. Diese starke Form hat von Ende konserviert und ins Jahr 2019 mit hinein genommen.

Nach einer längeren Turnierpause ging sie zuletzt bei den Internationalen Deutschen Hallen-Meisterschaften in Essen an den Start und beeindruckte als topgesetzte Spielerin die Konkurrenz. Während sie in der ersten Runde noch ein Freilos hatte, bezwang sie Paola Brizzi (Westerkappeln) im Viertelfinale im 6:1 und 6:0. Kaum Gegenwehr hatte die Göttingerin im Halbfinale bim 6:2, 6:1 gegen Karin Derichsweiler (Bad Breisig). Mit diesem Ergebnis entschied sie auch das Finale gegen die an Position zwei gesetzte Anneke Jelsma (ITF International) für sich und wurde somit ohne Satzverlust Meisterin.

Von kal/r

Die SG Hilkerode/Birkungen hat das Kellerduell in der Basketball-Bezirksoberliga gegen Stöckheim mit 66:70 (30:33) verloren. Ohne den beruflich verhinderten Coach Ballhausen – für ihn sprang Jonas Dietrich als Spielertrainer ein – war es eine enge Partie, in der die Eichsfelder lediglich im zweiten Viertel führten.

12.02.2019

Eine lohnende Auswärtsfahrt für die Regionalliga-Basketballer des ASC 46 Göttingen: Die Königsblauen brachten vom Spitzenreiter SBB Baskets Wolmirstedt nach einem knappen Last-Minute-Sieg die Punkte mit.

12.02.2019

Die Gymnastinnen des TSV Obernjesa und des MTV Geismar haben vor heimischem Publikum überzeugt. Bei der vom TSV und MTV gemeinsam ausgerichteten Bezirksmeisterschaft der Rhythmischen Sportgymnastik gab es Titel und Podiumsplatzierungen für die heimischen Starterinnen.

12.02.2019