Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Triumph für ASC Göttingen-Basketballer
Sportbuzzer Sportmix Regional Triumph für ASC Göttingen-Basketballer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 21.02.2018
Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige
Göttingen

Im Team von Göttingens Coach Sebastian Förster zeigte vor allem Marco Grimaldi mit 44 Punkten eine starke Leistung. Bereits im ersten Viertel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zwischen beiden Mannschaften.

Starke Mannschaftsleistung

Mit 24:23 entschieden die Königsblauen das erste Viertel für sich und bauten diese Führung bis zur Halbzeit konzentriert aus. Bei einem Spielstand von 58:47 aus Sicht des ASC verlief die Halbzeitansprache recht harmonisch. „In solchen Situationen ist es wichtig zu verdeutlichen, dass es auch trotz Marcos Dominanz auf alle Spieler ankommt, sich niemand verstecken darf und dass der Gegner sein Spiel verändern wird. Die Veränderungen haben wir sehr gut antizipiert und mit einer starken Mannschaftsleistung zurecht gewonnen.“, fasste Förster zusammen. In der 27. Minute waren es elf Punkte von Jorge Schmidt in Folge, die die ASC-Führung auf 81:61 ausbauten. Demgegenüber entschied Stade das letzte Viertel knapp mit 24:22 für sich.

„Mein Team ist sehr konzentriert und diszipliniert aufgetreten, jeder hat seinen Anteil an diesem Sieg. Daran müssen wir anknüpfen, nur dann können wir in den nächsten beiden Spielen eines der beiden Topteams der Liga schlagen.“, so Förster. Das nächste Heimspiel gegen den TSV Neustadt steht am Sonnabend an.

Von Finn Lieske/R

Regional Tischtennis-Bezirksliga Damen - Kein Auswärtserfolg für Bilshausens Damen
21.02.2018
Regional Tischtennis-Landesliga - SG Rhume fährt Heimsieg ein
21.02.2018
21.02.2018