Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional SG Hilkerode fährt Kantersieg ein
Sportbuzzer Sportmix Regional SG Hilkerode fährt Kantersieg ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 31.01.2017
Von Christian Roeben
Hilkerodes David Aschoff steuert zum Heimsieg seiner Mannschaft gegen den ASC 46 Göttingen III 15 Punkte bei. Quelle: Heller
Anzeige
Duderstadt

Die Voraussetzungen für das Team von Trainer Johannes Ballhausen waren vorab alles andere als ideal gewesen, standen ihm doch nur acht Akteure zur Verfügung. Die SG konzentrierte sich zunächst auf die Defensive, da die Gäste einige U-18 Landesligaspieler in ihren Reihen hatten. In der Offensive punkteten die Gastgeber über ihre großen Spieler und konnten sich schon nach dem ersten Viertel mit 18:10 absetzen. Abschnitt zwei verlief ähnlich. Die Hausherren ließen dem Kontrahenten nur wenig Platz und schlossen ihre Offensivaktionen konsequent ab.

Nach der Halbzeit entwickelte sich eine hektische Partie, doch die Eichsfelder behielten die Ruhe und bauten ihre Führung weiter konsequent aus. Eine Schrecksekunde musste der SG-Anhang dann im finalen Durchgang verdauen. Hilkerodes schneller Flügel- und Aufbauspieler Gregor Fiedler, der gewohnt stark auftrumpfte, wurde bei einem Fast-Break gefoult und musste verletzt das Feld verlassen. Davon ließen sich seine Teamkollegen aber nicht beirren, sicherten sich Viertel vier mit 29:8.

Anzeige

Trainer Ballhausen war sehr zufrieden mit der Leistung seiner Spieler, hob besonders den angeschlagenen Niedzwiecki sowie das Duo Hegemann/ Fiedler hervor. – Punkte SG: Fiedler (18), Schenke (2), Koerner (6), Godehehardt (6), T. Hegemann (15), Kohlrautz (14), Aschoff (15), Niedzwiecki (15).