Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bilshausen führt wieder
Sportbuzzer Sportmix Regional Bilshausen führt wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 29.11.2010
Anzeige

TVB Bilshausen – TTV Geismar III 8:1. Für die noch nicht wieder genesene Nadine Schmidt spielte im TVB-Aufgebot Nadine Ortmann den Nothelfer: Trotzdem wurden zu Beginn beide Eröffnungsdoppel eingefahren: Allerdings hatte hier das zweite TVB-Gespann Nicole Müller/Nadine Ortmann keinen leichten Stand. Erst im Entscheidungssatz behielt man über die Gäste Franziska Jung/Hanneke Vogels mit 11:8 die Oberhand.
Für Spannung sorgten in ihrem ersten Einzel Nicole Müller sowie Nadine Ortmann: Beide Bilshäuserinnen behielten trotz ihrer 0:2-Rückstände gegen die Geismarer Karin Hempel und Hanneke Vogels doch noch die Oberhand. Mit der hier erreichten 5:1-Führung war das Match für den TVB entschieden. – TVB: Hinrichs/Rudolph (1), Müller/Ortmann (1), Hinrichs (2), Rudolph (1), Müller (2), Ortmann (1).

TTC Hattorf – TV Bilshausen (Mittwoch, 20.30 Uhr). In der vergangenen Saison nutzten beide Clubs ihren Heimvorteil für relativ sichere Erfolge: Vermutlich haben dieses die TVB-Damen noch nicht vergessen, die deshalb die Partie in Hattorf sehr ernst nehmen werden. Hilfreich wäre natürlich, falls an der Spitze die starke Nadine Schmidt wieder mitwirken kann. Die Gastgeberinnen sind nämlich im Oberhaus mit Nina Weckwerth und Andrea Kumm bestens besetzt. Diese beiden Topdamen haben bislang schon 17 Einzelsiege eingefahren.
Damen-Bezirksklasse, TVB Bilshausen II – TTG Sattenh/Wöllh. 1:8. Über diese Niederlage sollten sich die TVB-Damen nicht ärgern: Schließlich zählen die Gäste zu den Titelbewerbern. Kein Glück hatte im TVB-Team Astrid Ehrhardt, die im ersten Einzel sowie Doppel in den Entscheidungssätzen mit Pech den Kürzeren zog. – TVB II: Ehrhardt (1).

TSV Seulingen II – TTG Sattenh/Wöllh. 1:8. Die stärkeren Gäste besaßen außerdem das bessere Nervenkostüm. Sie gewannen alle drei Fünfsatzspiele. – TSV II: Schulz (1).
Torpedo Göttingen III – TSV Seulingen I (heute, 20 Uhr).

ja