Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Blick des Bovender SV geht nach oben
Sportbuzzer Sportmix Regional Blick des Bovender SV geht nach oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 14.07.2009
Wollen mit dem Bovender SV in der Spitzengruppe der Fußball-Bezirksliga mitspielen: Trainer Stefan Claus, Tobias Koch, Mark Abd Elahad, Martin Schulz, Hussein Noureddine, Co-Trainer Jens Schiele und Abteilungsleiter Wolfgang Hungerland (v.l.)
Wollen mit dem Bovender SV in der Spitzengruppe der Fußball-Bezirksliga mitspielen: Trainer Stefan Claus, Tobias Koch, Mark Abd Elahad, Martin Schulz, Hussein Noureddine, Co-Trainer Jens Schiele und Abteilungsleiter Wolfgang Hungerland (v.l.) Quelle: Hinzmann
Anzeige

Trainer Stefan Claus ist ebenfalls zuversichtlich. „Allerdings haben wird mit Robert Anschütz einen ganz schweren Verlust zu beklagen“, gibt der Chefcoach zu Protokoll. Den defensiven Mittelfeldspieler hat es zum Studium nach Schweden verschlagen. „Die übrigen Jungen sind nicht schlechter als im letzten Jahr“, weiß Claus, dessen Team am vergangenen Wochenende mit dem 2:1-Testspielsieg gegen den klassenhöheren TSV Holtensen (Tageblatt berichtete) auf sich aufmerksam machte. Dabei erzielte der aus der zweiten BSV-Mannschaft aufgerückte Hussein Noureddine gleich zwei Treffer.

Überhaupt stehen beim BSV hungrige Nachwuchstalente hoch im Kurs. Martin Schulz, Timo Hichert und Patrick Hebeler sollen aus der eigenen Jugend an die rauhe Luft der Bezirksliga herangeführt werden. Tobias Koch vom SV Glückauf Rammelsberg sowie Mark Abd Elahad von der SG Stöckheim wollen so schnell wie möglich einen Stammplatz erobern. Den hat der mittlerweile über 40-jährige Libero Alassani Arouna wohl auch weiterhin so gut wie sicher. Trotz des weiteren Verjüngungsprozesses will der BSV auf seine Routine zukünftig nicht verzichten.

Sechs Spieler gehen weg

Verlassen haben den Bovender SV neben Robert Anschütz noch fünf weitere Spieler: Torsten Burkhardt (SCW Göttingen), Frank Dietrich (SG GW Hagenberg), Felix Sempf (SV Hemeringen), Florian Wagenknecht (SV RW Harste) und Javier Landa Blanco (Studium in Bremen) haben sich anderen Clubs angeschlossen.

Von Ferdinand Jacksch

14.07.2009
14.07.2009
13.07.2009