Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bogenschießen: Meihuan Wang holt bei DM Silber
Sportbuzzer Sportmix Regional Bogenschießen: Meihuan Wang holt bei DM Silber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 31.07.2019
Bei den Deutschen Meisterschaften der Feldbogenschützen in Mittenwald holte Feldbogenschützin Meihuan Wang vom ASC 46 Silber. Quelle: Hinzmann
Göttingen

Dabei ließ sich Wang auch nicht durch ein heftiges Gewitter aufhalten und musste sich mit 305 Ringen nur Mia Edmeier vom BS TSV Natternberg geschlagen geben, die drei Ringe mehr geschossen hatte. Wang konnte ihrer Bestleistung in Mittenwald auf den Punkt abrufen.

Sieben Bogenschützen waren bei den Meisterschaften angetreten, insgesamt waren 240 Schützen am Start. Geschossen wird beim Feldbogenschießen auf 24 Ziele, mit bekannten und unbekannten Entfernungen, wobei die Scheiben im Gelände frei verteilt sind. Der Parcours in Mittenwald ist durch die Umgebung der Alpen und die Höhenanforderungen atemberaubend aus jeder Perspektive und verlangte den Schützen alles an Können und Erfahrung ab.

Bei den Nachwuchsschützen konnten ebenfalls die ASC-Schülerschützen Lilian Perkaus (275 Ringe, 4. Platz) und Sebastian Eggert (262 Ringe, 5. Platz) überzeugen. In der Jugendklasse landeten Svenja Herrmann und Isabel Haupt im Mittelfeld und schafften mit 265 (Herrmann) und 263 Ringen (Haupt) die Ränge sieben und acht.

Blank-Master-Schütze Stender wird Zehnter

Die Blank-Master-Schützen Stephan Stender und Hartmut Stöpler belegten nach einem kräftezehrendem Wettkampf den zehnten und den 28. Platz: Zehnter wurde Stender mit 276 Ringen, Stöpler kämpfte sich durch das Turnier und kam letztlich auf 219 Ringe und den 28. Rang.

Trotzdem zog Stöpler eine positive Bilanz: „Wir können eine großartige Bilanz ziehen. Ein Vizemeistertitel und fünf weitere Top Ten-Platzierungen sind ein Ausrufezeichen in der Königsdisziplin des Bogensports“, sagte er. Am Wochenende geht es weiter mit den Deutschen Meisterschaften im Freien in Berlin, für die sich ebenfalls sieben ASC-Schützen qualifiziert haben.

Von Eduard Warda / r

Mit zwölf Einzel- und sieben Mannschaftsmedaillen sind die Pistolenschützen des Schützenvereins von 1924 Freihand von den Landesmeisterschaften aus Hannover zurückgekehrt.

31.07.2019

Der Göttinger Hannes Treiber und die deutsche Unterwasserrugby-Nationalmannschaft haben bei der Weltmeisterschaft im österreichischen Graz das Halbfinale erreicht. Am Mittwoch gewann Deutschland sein Viertelfinale gegen Schweden mit 2:0.

31.07.2019

Mit seinem Verein in der erste Runde des DHB-Pokals am 17. August in der Göttinger Sparkassen Arena auf den Spitzenklub SC Magdeburg zu treffen, das ist für Knut Freter, den Vorsitzenden des Drittligisten Northeimer HC, ein ganz persönliches Traumlos. Kein Wunder: Freter ist schließlich leidenschaftlicher Magdeburg-Fan.

31.07.2019