Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Bogensport-Landesmeisterschaften: Sabrina Rosenthaler holt den Titel
Sportbuzzer Sportmix Regional Bogensport-Landesmeisterschaften: Sabrina Rosenthaler holt den Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 17.07.2013
Holt sich erneut den Landesmeistertitel in der Damen-Compoundklasse: Sabrina Jagemann.
Holt sich erneut den Landesmeistertitel in der Damen-Compoundklasse: Sabrina Jagemann. Quelle: EF
Anzeige
Eichsfeld

Zum ersten Mal war die Distanz zur Zielscheibe bei den Compound-Schützen reduziert worden. Statt 70 Meter mussten die Athleten diesmal auf 50 Meter genau zielen.

Jagemann hatte mit den veränderten Bedingungen keinerlei Probleme. Trotz der Umstellung gelang es ihr, zwei starke Durchgänge zu schießen. 329 Ringe im ersten Durchgang und 334 Ringen in der zweiten Runde bedeuteten in der Addition 663 Ringe. Damit lag sie bereits 19 Ringe vor der Zweitplatzierten.

Der Eichsfelderin gelang es im weiteren Verlauf des Wettkampfs, zu keinem Zeitpunkt nachzulassen, sondern kontinuierlich auf hohem Niveau zu schießen. Ihr erzieltes Ergebnis wird darüber hinaus als Landesrekord geführt, da auf diese Entfernung bisher keine Meisterschaften ausgetragen wurden.

Jagemanns Mannschaftskolleginnen Vera Neuhaus und Carina Marahrens fanden hingegen nicht ganz zu ihrer Bestform. Vera Neuhaus schoss 303 und 301 Ringe, Carina Marahrens 302 und 298 Ringe.

Der Sprung auf das Treppchen gelang den Duderstädter Schützinnen damit nicht. Neuhaus belegte im Gesamtklassement Platz sieben,  ihre Mannschaftsgefährtin landete einen Rang dahinter.

Im Mannschaftsergebnis lagen die Rosenthaler Aktiven damit auf Platz zwei mit 1867 Ringen, 20 Ringe hinter der Mannschaft der Schützenbruderschaft Hornburg.

Von Christian Roeben