Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Celine Gatzenmeyer gewinnt
Sportbuzzer Sportmix Regional Celine Gatzenmeyer gewinnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 23.08.2011
Von Michael Bohl
Strahlende Doppelsiegerin: Celine Gatzenmeyer triumphiert auf Amadeus.
Strahlende Doppelsiegerin: Celine Gatzenmeyer triumphiert auf Amadeus. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Einen Dreifacherfolg für den Reitclub ritten drei junge Amazonen in der Springpferdeprüfung der Klasse L heraus, Lena Fredershausen siegte auf Cute Missy (7,80) vor Justina Becker/Quibelle (7,60) und ihrer Schwester Kathleen Fredershausen mit Raining Man (7,50). Becker freute sich darüber hin-aus über einen fünften Rang, den sie mit Quibelle im Stilspringen der Klasse A belegte (Wertnote 7,30).

Mit einem zweiten Platz wartete in Sohlingen schließlich noch Meike Kuschel auf. Sie überzeugte mit ihrem Partner Cartier R im A-Springen, denn das Paar blieb fehlerfrei.

Zweite Ränge sprangen beim Turnier in Neuhof für den Reitclub ‘78 heraus. Nele Hellmold wurde auf Trixi Zweite im Führzügelwettbewerb, und im Reiterwettbewerb mit dem ersten Sprung musste Nils Hellmold auf Trixi ebenfalls nur einem weiteren Teilnehmer und seinem Pferd den Vortritt lassen.

Katrin Senge ritt zuguterletzt beim Turnier in Bartolfelde ins Geld. Auf Bernad Pinot erreichte sie nach einem sechsten Rang in der E-Dressur (6,4) noch eine bessere Wertnote (7.1) und damit einen guten fünften Platz in der A-Dressur.

Am kommenden Wochenende werden die 78-erinnen erneut im Sattel sitzen und um Platz und Sieg kämpfen – reisen müssen zum nächsten Turnier allerdings nicht. Ihr eigener Verein richtet auf der Anlage des Reitcenters Fredershausen am Sonnabend/Sonntag, 27./ 28.

August, jeweils ab 8 Uhr, ein Turnier für junge Reiterinnen und Reiter aus. Eine ausführliche Vorschau auf das Einsteiger-Turnier folgt in der morgigen Ausgabe.