Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional „Corona-Challenge“ der BG 74 großer Erfolg
Sportbuzzer Sportmix Regional

„Corona-Challenge“ der BG 74 großer Erfolg

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 30.12.2020
Sieger der „Corona-Challenge“: Die U12-Spieler Joost und Luca.
Sieger der „Corona-Challenge“: Die U12-Spieler Joost und Luca. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

„Zwei spannende und amüsante Wochen für die Teilnehmer“: So bewertet die BG 74 Göttingen ihre „Corona-Challenge“.

Die von Jonas Fischer und Felix Gerland ins Leben gerufene Aktion sollte einen Beitrag in einer Zeit leisten, in der wegen der Corona-Pandemie kein Basketball auf Vereinsebene gespielt werden darf. Die Besonderheit der Challenge bestand darin, dass von den jüngsten Nachwuchsspielern bis hin zu den Profi-Spielerinnen der flippo Baskets BG 74 alle Basketballinteressierten teilnehmen durften.

Über die zwei Wochen erreichten die Organisatoren insgesamt 105 Videos mit 36 Minuten Videomaterial von insgesamt 37 Teilnehmern, die sich bei Basketball-Trickwürfen und -Dribblings gefilmt hatten. Sehr erfreut war Fischer über viele positive Rückmeldungen und kreative Ideen während der zwei Wochen. Einige Spieler verabredeten sich zum Videodreh der jeweiligen Challenges im Freien und forderten unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen mit ihren Ideen wiederum andere Teams heraus.

„Besonders unsere Nachwuchsspieler waren sehr kreativ“

Dass sich aus dieser Challenge sogar neue Freundschaften entwickelt haben, faszinierte Fischer umso mehr: „Besonders unsere Nachwuchsspieler waren sehr kreativ, was sich im Ranking widerspiegelte.“ Den ersten Platz belegten zum Ende der zweiwöchigen Challenge die U12-Spieler Joost und Luca mit ihrem Team „Dunking Donuts“. Auf dem zweiten Rang folgten Erik und Laurenz aus der U10. Das Podium komplettierten Leni und Lisa Lojo, die Kinder des flippo-Headcoaches Goran Lojo.

Auch wenn sie am Ende nicht auf den ersten drei Plätzen landeten, hob Fischer den Ehrgeiz und die Leidenschaft der Spielerinnen der flippo Baskets BG 74 hervor. Der Co-Trainer der flippo Baskets stellte abschließend fest, „dass es eine super erfolgreiche Aktion war und alle darüber happy waren“.

Einen Zusammenschnitt der Videos sehen Sie hier!

Von afu/r