Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional DJK Krebeck ist ersatzgeschwächt chancenlos
Sportbuzzer Sportmix Regional

DJK Krebeck ist ersatzgeschwächt chancenlos

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:45 12.10.2021
Nur in Krebeck wurden in der Bezirksklasse Bälle geschlagen.
Nur in Krebeck wurden in der Bezirksklasse Bälle geschlagen. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

In der Tischtennis-Bezirksklasse der Herren hat die DJK Krebeck mit einer deutlichen 2:9-Niederlage gegen die dritte Vertretung des ASC 46 Göttingen die Saisonpremiere an heimischen Platten in den Sand gesetzt. Das Derby zwischen der SG TSV SeuLa III und SG Rhume III musste kurzfristig verlegt werden. Ein neuer Termin steht noch aus.

In der Krebecker Sporthalle traten die Hausherren gleich mit zweifachem Ersatz an. Nur zwei Einzelsiege konnten die Gastgeber dabei für sich verbuchen. Andre Meve verkürzte im oberen Paarkreuz auf 1:4. Steffen Nötzel glückte, ebenfalls im oberen Mannschaftsteil, mit dem 2:8 ein weiterer Punkt für die DJK. Zwei Fünf-Satz-Niederlagen von Patrick Heine in der Mitte und Ersatzspieler Alfons Heine im unteren Paarkreuz verhinderten ein knapperes Ergebnis.

Von Berthold Kopp