Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Veilchen Ladies fahren ins Saarland
Sportbuzzer Sportmix Regional Veilchen Ladies fahren ins Saarland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 09.03.2018
Giannis Koukos ist vor dem Spiel gegen die TV Saarlouis Royals zuversichtlich. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Göttingen

„Wir haben noch eine kleine Chance auf den Klassenerhalt. Und die wollen wir nutzen. Im Training diese Woche jedenfalls waren alle Spielerinnen äußerst motiviert dabei“, sagt Veilchen-Coach Koukos. Für diese kleine Chance bedarf es allerdings zweier Siege, denn immer noch trennen die Ladies vier Punkte vom Relegationsplatz.

Auf dem stehen derzeit noch die BasCats Heidelberg. Sie müssten ihre noch ausstehenden zwei Spiele verlieren, damit die Veilchen sie überhaupt noch einholen können, denn der direkte Vergleich spricht für Göttingen. Damit stehen hinter einem möglichen Klassenerhalt noch eine Menge Fragezeichen. Dementsprechend pessimistisch ist Veilchen Ladies-Geschäftsführer Richard Crowder: „Wir müssen gewinnen, und selbst dann ist die Chance noch sehr gering“.

Anzeige

Gedrückte Stimmung

Zudem geht es für die Gastgeber um einen von zwei noch offenen Plätzen in den Playoffs, um den sie mit Hannover und Chemnitz konkurrieren. Mit Chemnitz sind die Saarländer zudem punktgleich. Aufgeben werden die Veilchen aber trotzdem nicht, auch wenn die Stimmung in der Mannschaft nach der letzten Heimniederlage gegen Chemnitz doch gedrückt ist. „Alle sind enttäuscht von ihrer Leistung am Sonntag“, so Crowder.

Für die Veilchen spricht in der Partie allerdings, das alle nach bisherigem Stand wieder voll einsatzbereit sind. Auch die im Heimspiel gegen Chemnitz wegen Magenproblemen ausgefallene Alissa Pierce kann wieder auflaufen.

Ein Heimspiel bestreiten die BG 74 Veilchen Girls in den Playdowns Nord gegen die RheinStars Ladies Hürth. Auch die Veilchen Girls kämpfen um den Klassenerhalt und brauchen dringend Punkte. Im Hinspiel unterlagen die Göttingerinnen noch 40:57. Tip-off ist um 14 Uhr in der Halle des Felix-Klein-Gymnasiums.

Von Finn Lieske

09.03.2018
Regional Tischtennis-Bezirksliga Jungen - DJK Krebeck will Sieg in Braunschweig
09.03.2018