Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Damenteam des TV Bilshausen ist am Mittwochabend auswärts gefordert
Sportbuzzer Sportmix Regional

Damenteam des TV Bilshausen ist am Mittwochabend auswärts gefordert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 12.10.2021
Bereits am Mittwochabend müssen die Spielerinnen des TV Bilshausen an die Tischtennisplatten treten.
Bereits am Mittwochabend müssen die Spielerinnen des TV Bilshausen an die Tischtennisplatten treten. Quelle: imago-images
Anzeige
Eichsfeld

Die beiden Eichsfeldvertreter in der Tischtennis-Bezirksoberliga der Damen, TV Bilshausen und TSV Seulingen, treten in dieser Woche auswärts an die Platten. Während die TVB-Damen bereits am Mittwochabend ab 20 Uhr in der Sporthalle der Hattorfer Dorfgemeinschaftsanlage beim TTC Grün-Weiß Hattorf aufschlagen, darf sich das Seulinger Quartett am Freitag um 20.15 Uhr in der Sporthalle der Göttinger Wilhelm-Busch-Schule beim TTV Geismar II vorstellen.

Beide Teams im Hattorfer Duell haben bereits ein Match hinter sich gebracht. Während die Gastgeberinnen dem TTC Pe-La-Ka beim 7:7-Remis einen Punkt abknöpfen konnten, empfiehlt sich Bilshausen mit einem 8:3-Auftaktsieg über den TSV Seulingen.

In Geismar hängen für den Liga-Neuling aus Seulingen die Früchte besonders hoch, denn die Gastgeberinnen, die ihr ersten Saisonspiel bestreiten, wurden im Vorfeld zu den Liga-Favoriten gezählt. Immerhin können die TSV-Damen neben der Bilshausen-Niederlage auch einen 8:5-Erfolg gegen die TTG Sattenhausen/Wöllmarshausen aufweisen.

Von Berthold Kopp