Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Dennis Laule steht gegen SSV Kästorf nicht im Tor
Sportbuzzer Sportmix Regional Dennis Laule steht gegen SSV Kästorf nicht im Tor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 18.09.2009
Schusspech: Von allen Breitenbergern Daniel Ernst kam einem Tor in den vergangenen Spielen am nächsten. Sein Trainer hofft, dass der Knoten im Abschluss morgen bei ihm platzt.
Schusspech: Von allen Breitenbergern Daniel Ernst kam einem Tor in den vergangenen Spielen am nächsten. Sein Trainer hofft, dass der Knoten im Abschluss morgen bei ihm platzt. Quelle: Walliser
Anzeige

Der Schlussmann musste mit einer Blutvergiftung ins Krankenhaus, ist inzwischen zwar wieder entlassen, aber noch nicht einsatzfähig. Wer anstelle von Laule den Kasten hüten wird, steht noch nicht abschließend fest. Schmiedekind tendiert jedoch dazu, Besar Tahiri aus der Reserve morgen als Laules Stellvertreter einzusetzen.

Verzichten muss Schmiedekind zudem auf Urlauber Fabian Jung. Ob Alexander Hellmold, derzeit Pendler in Richtung Stuttgart, dabei sein wird, klärt sich erst kurzfristig.

Aus dem Breitenberger Lazarett kehrt immerhin Benedikt Mchalwat auf das Spielfeld zurück. Er wird morgen nach erneuter Verletzungspause sein Comeback geben. Das Lazarett bleibt aber nach wie vor gut gefüllt. Kapitän Fabian Otto und Torjäger Jan Koch befinden sich weiterhin dort.

Angesichts der Personalprobleme, betont Schmiedekind, denke er momentan nur von Spiel zu Spiel. Bei einigen jüngeren Akteuren, die in die Bresche springen müssten, reiche es „bisher noch nicht ganz für diese Klasse, aber wir arbeiten im Training dran“, erklärt der Teamchef, der mit seinen Schützlinge nicht zuletzt den entschlossenen Abschluss übt, an dem es in den vergangenen trotz guter Ansätze entscheidend mangelte. „Wir müssen jeweils hinkriegen, was möglich ist und zusehen, dass wir über den Kampf ins Spiel finden“, unterstreicht der Coach. Gegen den SSV Kästorf traut er seiner Crew auf jeden Fall einen Erfolg zu. Den gab es in der vergangenen Saison allerdings nicht: Beide Vergleiche endeten unentschieden (2:2 in Kästorf, 1:1 in Breitenberg).

Von mbo

18.09.2009
Regional Basketball-Bezirksklasse - Heimspiele für alle
18.09.2009