Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Der MGC Göttingen II ist in der 3. Bundesliga Staffelsieger
Sportbuzzer Sportmix Regional Der MGC Göttingen II ist in der 3. Bundesliga Staffelsieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 10.09.2019
Das Team 2 des MGC Göttingen feiert in der Staffel 2 der 3. Minigolf-Bundesliga den Staffelsieg. Quelle: R
Anzeige
Göttingen

Beim fünften und letzten Punktspiel der 3. Bundesliga Nord (Staffel 2) auf der Minigolfanlage des MC Tigers Künsebeck in Halle/Westfalen hat sich das Team 2 des MGC Göttingen, die „Göttingen Pirates“ um Europameister Andreas von dem Knesebeck, den Sieg geholt: Mit 486 Schlägen gewann die Mannschaft das letzte Punktspiel der Saison vor der MC Tigers Künsebeck (497) und dem MGC Kassel mit 503 Schlägen.

 Damit ist der MGC II Staffelsieger und nimmt an der Relegation zur 2. Bundesliga teil. Beste Spieler nach vier Durchgängen waren auf dem dritten und vierten Platz die Göttinger Christian Schneider und Silvia Heublein mit jeweils 96 Schlägen.

Mit einem zweiten Platz und 476 Schlägen beendete die dritte Mannschaft des MGC Göttingen auf der Anlage Grätzelstraße das Heimspiel der Verbandsliga. Hier gewann der SV Gebhardshagen mit 465 Schlägen. war/r

Von Eduard Warda/r

Mit einem Punktgewinn hat die Saison für Torpedo Göttingen in der Tischtennis-Oberliga begonnen: Beim 8:8 gegen den TSV Algesdorf überzeugte vor allem das untere Paarkreuz.

10.09.2019

Das Radpolo-Duo Sandra Rakebrand/Jennifer Kopp vom RV Stahlross Obernfeld hat sich für die Deutsche Meisterschaft am 26. Oktober 2019 qualifiziert.

10.09.2019

Er gilt als der berühmteste und härteste Traillauf über die Alpen – der Transalpin Run, die Tour de France des Laufens. Die Duderstädterin Ida-Sophie Hegemann feierte zusammen mit ihrer Partnerin Suse Spanheimer nach acht Etappen den größten Erfolg der Karriere.

09.09.2019