Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Derbysieg bringt TV Bilshausen wieder an die Spitze
Sportbuzzer Sportmix Regional Derbysieg bringt TV Bilshausen wieder an die Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 29.10.2019
Ohne Probleme entschieden die Spielerinnen aus Bilshausen das Eichsfeldderby für sich. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

Mit 8:1 hat der TV Bilshausen in der Tischtennis-Bezirksliga der Damen das Eichsfeldderby beim TTC Esplingerode gewonnen und damit die Tabellenführung vorerst zurückerobert. Der heimische TTCE muss sich nach der dritten Niederlage im vierten Saisonspiel erst einmal auf Rang sieben einreihen.

Zu stark war in der Esplingeröder Sporthalle das Bilshausen-Quartett. Den Esplingeröder Ehrenpunkt holte die Mannschaftskapitänin Viola Kellner. Zudem verletzte sich Franka Nolte in ihrem zweiten Einzel nach 1:0-Satzführung im zweiten Satz bei einem 7:6-Vorsprung und gab so die weiteren Sätze kampflos ab. – Punkte TV Bilshausen: Susanne Oppermann/Celina Klemme (1), Nicole Müller/Annika Hotze (1), Oppermann (2), Klemme (2), Müller (2), Hotze (1).

Von Berthold Kopp

In der Tischtennis-Bezirksklasse der Herren hat der SV Rollshausen/Obernfeld gegen die DJK Krebeck das Eichsfeldderby mit 4:9 verloren. Das zweite Derby zwischen TTC Esplingerode und TSV Nesselröden II endete mit 9:4 für das Gastgeberteam.

28.10.2019

In der Tischtennis-Herren-Landesliga hat die SG Rhume die Heimspiele gegen die Spitzenmannschaften vom Bovender SV und SV Union Salzgitter II jeweils mit 4:9 verloren.

28.10.2019

Jasmin Ehm vom MGC Göttingen hat es geschafft: Bei den Minigolf-Weltmeisterschaften, die erstmals außerhalb Europas in China ausgetragen wurden, sicherte sie sich mit der deutschen Damenmannschaft den Titel.

28.10.2019