Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Drei Punkte für Bovender SV
Sportbuzzer Sportmix Regional

Drei Punkte für Bovender SV

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 23.09.2020
Der Bovender SV holte in zwei Spielen ein Unentschieden und einen Sieg. Quelle: www.imago-images.de
Anzeige
Göttingen

Mit 3:1 Punkten aus zwei Begegnungen hat sich Tischtennis-Verbandsligist Bovender SV in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt. Dem 6:6 bei der Markloher Reserve folgte ein deutliches 11:1 über Schlusslicht Teutonia Sorsum.

Beim Tabellenführer SC Marklohe II kam der BSV erst beim 1:3-Rückstand so richtig auf Touren. Ein erfolgreicher Freundschaftsspiel-Test gegen den Oberligisten ASC 46 hatte dem Team viel Selbstvertrauen gegeben, entsprechend forsch gingen die Spieler dann auch zur Sache. Argut (2), Fischer, Bezkorovaynyy (2) und Strojwasiewicz hatten sich am Ende mit 22:22 Spielen den Teilerfolg verdient.

Anzeige

Das Match an eigenen Tischen gegen Sorsum geriet dann recht spannungsarm. Bovenden fuhr gegen überforderte Gegner Punkt um Punkt ein, lediglich Wiechers patzte einmal.

Die Geismaraner Damen kamen beim doppelt ersatzgeschwächten TSV Watenbüttel II zu einem 8:4-Sieg. Die Personalnot der Gastgeberinnen nutzte der TTV gedankenschnell aus, besonders Nora Kopp und Alina Bartels (je 3) waren nicht zu schlagen. Kunze und Pietsch holten die übrigen Punkte zum verdienten Sieg.

Von Ralph Budde