Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Duderstädter Karate-Trio meistert vielfältige Aufgaben
Sportbuzzer Sportmix Regional Duderstädter Karate-Trio meistert vielfältige Aufgaben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 29.07.2015
Simon Stolze, Ramon Große und Ben Kurlbaum (v.l.) überzeugen zur Freude ihrer Trainerin Ilse-Marie Hinrichs bei den Kara-Games.
Simon Stolze, Ramon Große und Ben Kurlbaum (v.l.) überzeugen zur Freude ihrer Trainerin Ilse-Marie Hinrichs bei den Kara-Games. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Ramon Große stand dem in nichts nach. Nachdem er Aufgaben wie Rollen vorwärts, Slalomlauf, Sprint, das Über- und Unterqueren von Hürden sowie den Vierfüßler- und Spinnengang gemeistert hatte, wurde der Sprung unter die drei Bestplatzierten nur knapp verpasst.

 
In der Disziplin „Bälle“, in der ein freier Kampf an beweglichen Bällen demonstriert werden musste, startete das Trio in der Gruppe der Zehn- bis Zwölfjährigen. Ben zeigte drei ansprechende Kämpfe, musste sich jedoch in der Trostrunde geschlagen geben und verpasste somit den dritten Platz. Ramon Große gelang es, seinen zweiten Platz aus dem Vorjahr zu verteidigen. Simon Stolze hatte etwas Lospech. Gleich im ersten Duell traf er auf die spätere Siegerin und schied aus. cro