Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Duderstädter RC 78 feiert 40-jähriges Bestehen mit großem Turnier
Sportbuzzer Sportmix Regional Duderstädter RC 78 feiert 40-jähriges Bestehen mit großem Turnier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 27.08.2018
Sieger im S-Springen: Michael Zwingmann war in Duderstadt nicht zu schlagen. Quelle: Schneemann
Duderstadt

Zu den Höhepunkten gehörten die Kreismeisterschaft im Springen am Sonnabend und das S*-Springen am Sonntag, das der Birkunger Michael Zwingmann auf Baloubina im Stechen gewann.

Rund 1300 Starts, 800 Pferde und 300 Reiter waren gemeldet. „Mehr als 1000 Besucher waren es allein am Sonntag, und auch an den anderen Tage war das Interesse groß“, sagte Parcours-Chef und Betreiber der Reitanlage des RC 78 Jörg Fredershausen. Dabei lobte er auch den guten Zusammenhalt und den ehrenamtlichen Einsatz der Vereinsmitglieder.

Kreismeistertitel für Anja Mecke vom RC 78

Im Springen gehörten unter anderem die Wertungsprüfungen in verschiedenen Leistungsklassen der Kreismeisterschaft zu den spannenden Highlights. Dabei ging es vom Stilspringen A* am Freitag bis zur Punktspringprüfung M** am Sonnabend. Teilnahmeberechtigt waren Reiter aus den Kreisverbänden Göttingen und Northeim/Einbeck sowie aus den Kreisverbänden der benachbarten Bundesländer. In Holtensen liefen ebenfalls am Wochenende die Kreismeisterschaften in der Dressur.

Höchste Anforderungen mussten Reiter und Pferde beim S-Springen erfüllen.

Besonders erfolgreich für den Duderstädter RC war Anja Mecke, die auf Burnaby in Holtensen Dressur-Kreismeisterin der Leistungsklasse (LK) 5 geworden ist und im Springen auf Fallin Friend Vizemeisterin ebenfalls in der LK 5. Platz eins im Springen belegte Malin Joelle Klaproth (ebenfalls RC 78) auf Gila´s Deern. Vereinskameradin Kathleen Fredershausen auf Lilith siegte in der A**-Springpferdeprüfung und Nele Hellmold auf Lupidor im Stilspringen A*, sowie Lena Fredershausen auf Soraya im L-Stilspringen.

Peter Schulze-Niehoff siegt im L-Springen

Ein weiteres Highlight war das Finale des Reifen-Erhardt-Cups 2018. Zugelassen waren beim M*-Springen mit Siegerrunde alle Amateure, die sich zuvor in den jeweiligen Prüfungen qualifiziert hatten, unter anderem am vergangenen Wochenende in Holtensen. Von den Duderstädter Reitern durften Lara Sophie Klapproth, Lucy Conrady (beide DRC 78) und Peter Schulze-Niehoff (Ländlicher Reitverein) teilnehmen. Die goldene Schleife ging dann an Romina Drechsler (RV Wennigsen) auf Sea Witch. Peter Schulze-Niehoff kam mit Vinzent auf den fünften Platz, siegte dann aber mit dem Hannoveraner beim L-Springen als Wertungsprüfung der Kreismeisterschaft in de Leistungsklasse 4.

Höchste Anforderungen mussten Reiter und Pferde beim S-Springen erfüllen.

Die jungen Reiter konnten sich im Nachwuchs-Cup messen. Am frühen Sonnabendmorgen stand der Dressurwettbewerb in der Reithalle auf dem Programm, am Nachmittag folgte der Stilspringwettbewerb für den Nachwuchs-Cup. Hier erlangten besonders die jungen Reiter des Duderstädter RC gute Ergebnisse. „Die Nachwuchsförderung ist einer unserer Schwerpunkte. Von den rund 30 gemeldeten Reitern waren etwa 50 Prozent aus unserem Verein“, lobte Fredershausen die Motivation und die guten Ergebnisse.

Doppelsieg für Nachwuchsreiter Jaro Andres

Hervorzuheben sei außerdem die Leistung von Jaro Andres auf Tabaluga. Der Nachwuchsreiter vom Gastgeber habe gleich zwei A-Prüfungen und den Klaus-Lohmann-Gedächtnispreis gewonnen, lobte auch Pressesprecherin Melanie Conrady den jungen Reiter. Dabei werde das Reiten, der Umgang mit dem Pferd und kameradschaftliches Verhalten zu anderen Reitern bewertet, erklärte Fredershausen.

Am Sonntag ging es neben den Führzügelwettbewerben der Jüngsten dann im Springen weiter bis in die ganz hohen Klassen. Nach zwei Punktespringprüfungen Klasse M* war die Springprüfung Klasse S* mit Stechen der Höhepunkt des Tages. Von 31 Reiter-Pferde-Paaren sind acht ins Stechen gekommen. Sieger wurde Michael Zwingmann (RFV Unterm Dün Birkungen) auf Baloubina.

Gesamtergebnisse Turnier Duderstadt unter: https://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/22250/-Duderstadt

Von Claudia Nachtwey

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Handballerinnen in der Region sind mit einem Pokal-Wochenende in die Pflichtspiele der Saison 2018/19 gestartet. In der zweiten Runde stehen der Neu-Oberligist MTV Geismar und das Landesliga-Team der HG Rosdorf-Grone. Alle anderen Mannschaften können sich auf ihren Punktspiele konzentrieren.

27.08.2018
Regional Kreismeisterschaften Dressurreiten - Prüfungen von der Klasse E bis S in Holtensen

Die Prüfungen zur Kreismeisterschaft Dressur von der Klasse A* bis M** sind am Wochenende der Höhepunkt des zweiten Teils des Holtenser Pferdefestivals gewesen. 18 Reiter standen auf dem Podest.

28.08.2018

Die Nachwuchsarbeit im Golfsport trägt Früchte: Bei der 5. Jugendtour im Golfclub Hardenberg sind 17 Kinder und Jugendliche auf dem schweren Niedersachsen Course über ein Neun-Löcher-Stableford-Zählspiel gestartet.

27.08.2018