Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Empfindliche Niederlagen für Bovender SV II und SeuLa II
Sportbuzzer Sportmix Regional Empfindliche Niederlagen für Bovender SV II und SeuLa II
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 24.11.2019
Mager war die Ausbeute der Reserveteams des Bovender SV und TSV SeuLa in der Bezirksoberliga. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Göttingen

In der Tischtennis-Bezirksoberliga enttäuschte die Reserve des Bovender SV komplett: Beim allenfalls mittelmäßigen TSV Lauenberg setzte es eine 1:9-Klatsche. Das war schon ein wenig dürftig, auch wenn der BSV nicht alle Stammspieler an Bord hatte. Schmidt schaffte den Ehrenpunkt zum 1:5, Bährens hatte in seinen beiden fünften Sätzen nicht das nötige Glück.

Auch die Reserve des TSV SeuLa kassierte ein 1:9. Gegen den einzigen verbliebenen Rivalen der eigenen Ersten, den TSV Langenholtensen, war nicht mehr als der Gegenpunkt von Barwich/Rink gleich zu Beginn drin. Zum Showdown der beiden noch verlustpunktfreien Klubs an der Spitze kommt es am kommenden Wochenende.

Von Ralph Budde

Die HSG Plesse-Hardenberg, Schlusslicht der Handball-Oberliga, wartet nach nunmehr 0:18 Punkten weiterhin vergeblich auf das erste Erfolgserlebnis. Gegen die favorisierten Sportfreunde (SF) Söhre unterlag das Burgenteam mit 21:29 (7:16).

24.11.2019
Regional „Sport meets Music“ in Göttingen - Athleten des Tuspo Weende turnen zu „Spiderman“

„Sport meets Music“, heißt die Benefizgala des Stadtsportbundes Göttingen, die am Sonntag, 1. Dezember, in der Sparkassen-Arena aufgeführt wird und deren Erlös der Nachwuchsarbeit in den Göttinger Vereinen zugute kommt. Mit dabei sind auch die Geräteturner des Tuspo Weende. Mit dabei sind auch die Turner des Tuspo Weende.

24.11.2019

Wie sieht moderne, erfolgreiche Vereinsarbeit aus? Dieser Frage sind am Sonnabend 100 Vertreter südniedersächsischer Vereine nachgegangen. Der Göttinger Stadtsportbund hatte zur ersten Sportvereinsmesse geladen.

23.11.2019