Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Erster Platz für Kilian Müller vom RV Schwalbe Gieboldehausen
Sportbuzzer Sportmix Regional Erster Platz für Kilian Müller vom RV Schwalbe Gieboldehausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 18.12.2018
Kilian Müller, Sabine Kohlrautz, Linda Strauß, Birthe Schmitt, Lea Strauß (v.l.). Quelle: r
Anzeige
Eichsfeld

Mit dem 34. Bezirkspokalfahren im Einrad und Kunstrad konnte der RV Schwalbe Gieboldehausen in der Turnhalle der Kooperativen Gesamtschule in Gieboldehausen unter der Leitung von Trainerin Sabine Kohlrautz eine rundum gelungene Veranstaltung präsentieren. Insgesamt 34 Starts musste das Kampfgericht mit der lizenzierten Kampfrichterin Birthe Schmitt aus Gieboldehausen bewerten.

Persönliche Bestleistung für Müller

Kilian Müller vom RV Schwalbe fuhr mit persönlicher Bestleistung im Einer-Kunstrad in der U13-Schüler-Klasse auf den ersten Platz. Mit 27,96 Punkten hat der Gieboldehäuser Nachwuchsfahrer die geforderte Norm für die Schüler-Landesmeisterschaft im Mai 2019 und das Bezirkspokalfinale Ende nächsten Jahres bereits erfüllt.

Anzeige

Nach sechs Jahren Wettkampfpause startete Linda Strauß wieder bei einer Meisterschaft. In der U19-Juniorinnen-Klasse belegte sie mit persönlicher Bestleistung und den geringsten Abzügen aller Starterinnen Rang neun. Der neue Schüler-Einrad-Vierer wie auch Emely Pröckl bei den Kunstrad-U11-Schülerinnen traten krankheitsbedingt nicht an.

Von Berthold Kopp