Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Esplingerode siegt im Nachbarschaftsduell
Sportbuzzer Sportmix Regional Esplingerode siegt im Nachbarschaftsduell
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 29.09.2019
Gegen Grün-Weiß Hattorf gewann Krebeck deutlich mit 9:2. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Eichsfeld

Dabei war die schnelle 6:0-Führung der Hausherren entscheidend für den restlichen Spielverlauf. Danach verkürzten die Gäste mit zwei Einzelsiegen auf 6:2, ehe das Krebeck-Sextett den Deckel draufmachte.

Punkte DJK Krebeck: Doppel: Steffen Nötzel/Gisbert Hann (1), Patrick Heine/Felix Fuchs (1), Sascha Fuchs/Alfons Heine (1). Einzel: Nötzel (2), P. Heine (2), S. Fuchs (1), F. Fuchs (1).

Partie dauert dreieinhalb Stunden

In einem spannenden Nachbarschaftsduell hat der TTC Esplingerode beim TSV SeuLA III knapp mit 9:7 beide Punkte aus der Seulinger Grundschulturnhalle entführt. Dreieinhalb Stunden mussten die Zuschauer ausharren, bis im Ausgangdoppel die Entscheidung über Auswärtssieg oder Remis fiel.

Punkte TSV SeuLa III: Doppel: Nils Jagemann/Markus Wucherpfennig (1), Jens Gatzemeier/Jan Wienecke (1). Einzel: Jagemann (1), Wucherpfennig (1), Gatzemeier (1), Rolf Klinger (1), Wienecke (1). Punkte TTC Esplingerode: Doppel: Florian Hackethal/Fabio Montag (2). Einzel: Hackethal (1), Ulrich Zapfe (2), F. Montag (1), Theo Husung (1), Mike Montag (2).

Von Berthold Kopp

Nachdem das Kreisderby in der Landesliga bereits am Mittwochabend mit einem 3:1-Heimsieg des TSV Landolfshausen/Seulingen gegen den I. SC 05 Göttingen gegangen war, stehen am Sonntag lediglich zwei Spiele mit heimischer Beteiligung auf dem Spielplan. Interessante Duelle gibt es in der Bezirksliga, dazu zählt auch die Begegnung zwischen dem SCW Göttingen und dem SV Rotenberg. Mehr dazu gibt es an dieser Stelle ab 14.45 Uhr.

29.09.2019

Die Handballer des Northeimer HC sind nach drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Beim unterfränkischen Drittliga-Aufsteiger HSC Bad Neustadt/Saale gewann der NHC am sechsten Spieltag vor 600 Zuschauer mit 22:20 (12:7).

29.09.2019

Nach drei Niederlagen in Folge haben die Verbandsliga-Handballer der HG Rosdorf-Grone im vierten Pflichtspiel mit einem glücklichen 23:22 (9:11)-Erfolg gegen das weiterhin sieglose Schlusslicht HSG Nienburg II den ersten (9:11) Saisonsieg gebührend gefeiert.

29.09.2019