Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Geismar will Meisterschaft klar machen
Sportbuzzer Sportmix Regional Geismar will Meisterschaft klar machen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 20.04.2018
Der MTV Geismar will den Aufstieg perfekt machen. Quelle: Niklas Richter
Anzeige
Geismar

Edemissen (+69) liegt bereits sechs Punkte zurück und hat gegenüber Geismar (+129) die deutlich schlechtere Tordifferenz. Auf der ganz sicheren Seite liegt der MTV, wenn er aus den restlichen Begegnungen noch einen Zähler einfährt. Eigentlich wollten die Südstädterinnen bereits vergangenen Sonntag feiern, doch das Derby beim Dransfelder SC ging mit 18:21 verloren.

Der entscheidende Saisonsieg Nummer 18 soll nun gegen Edemissen gelingen. „Das wird sicher kein Kinderspiel“, meint Trainer Lennart Versemann, der mit „seinen“ Frauen derzeit an den Fehlern vom vergangenen Sonntag arbeitet und selbstbewusst ins Spiel gehen wird.

„Keine Zweifel“

„Ich habe keine Zweifel, dass uns so etwas wie die Niederlage in Dransfeld nicht noch einmal passiert“, gibt sich der Coach selbstbewusst: „Unsere Stärke als Mannschaft ist das Team. Wir haben keine überragende Einzelspielerin, sondern sind ein eingeschworenes Kollektiv und deshalb schwer auszurechnen“, ergänzt der Coach.

„Wir werden wie Blitz und Donner einschlagen“, wirbt Teamsprecherin Meryem Stielow schon einmal vielversprechend um eine große Fangemeinde. Womit sich auch Marina Lapschies anschließt: „Jede von uns ist fokussiert und hat richtig Bock auf das Spiel! Wir setzen uns jetzt am Sonnabend ein Denkmal.“ Wozu auch Cornelia Kahle „jetzt erst recht“ beitragen will.

BTSV Eintracht BraunschweigSC Dransfeld (Sonnabend, 17 Uhr)

Sieg beim Zweiten Nord Edemissen, Sieg über den Ersten Geismar. Folgt jetzt ein Sieg beim Dritten? Zuzutrauen ist es dem SC, die Form der letzten Wochen stimmt. Bleibt abzuwarten, wie der Ausfall von Topspielerin Alexandra Menn kompensiert werden kann.

Sind siegesgewiss: Die Handball-Frauen des MTV Geismar. Quelle: r

Von Ferdinand Jacksch/Denise Kricheldorf-Mai

Bei Sport Meets Music, der Benefizgala des Stadtsportbundes Göttingen, treten am 29. April neun verschiedene Sportgruppen zu Live-Musik des Göttinger Symphonie Orchesters auf. Die Sportler des Judo Clubs werden eine Choreo aus Kampftechniken auf die Bühne bringen.

19.04.2018

Die Tour d’Energie gibt nicht nur fortgeschrittenen Radrennsportlern am 22. April die Möglichkeit, ihr Können zu beweisen, sondern auch dem Nachwuchs: Mit der Mini-Taggi-Tour und der Taggi-Tour von der Tour d’Energie und dem Göttinger Tageblatt bekommen die Kinder ihre eigenen Rennen.

19.04.2018

Sören Lange, der mit 168 Treffern mit Abstand erfolgreichste Torjäger des Northeimer HC, bleibt auch in der kommenden Saison dem Drittligisten treu. Das bestätigte Lange am Mittwoch auf Anfrage: „Es macht einfach riesig Spaß, in und für die Truppe zu spielen.“

18.04.2018