Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Generals-Heimdebüt gegen Aufsteiger Hannover
Sportbuzzer Sportmix Regional Generals-Heimdebüt gegen Aufsteiger Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 11.05.2018
Erstes Heimspiel im Maschpark: Die BG 74 Generals werden alles daran setzen, ihren Fans eine Sieg zu bescheren. Quelle: Helge Schneemann
Anzeige
Göttingen

Mit einem souveränen 44:18-Auswärtssieg bei den Osnabrück Tigers waren die Göttinger am vergangenen Wochenende in die Saison gestartet. Dabei zeichnete sie aus, dass sie – trotz Führung – in keiner Phase des Spiels einen Gang zurückschalteten und bis zum Ende konzentriert blieben.

Nun kommt am Sonntag ein Aufsteiger zum Heimdebüt in den Maschpark. Die Hannover Grizzlies schafften wie auch die Emden Tigers (Heimspiel am 3. Juni) den Aufstieg aus der Landesliga. Das Team aus der Landeshauptstadt war im April mit einer deutlichen 6:44-Niederlage auf eigenem Platz gegen die Wolfsburg Blue Wings in die Saison der 4. Liga gestartet. Im Aufsteigerduell gegen Emden nutzte Hannover seinen Heimvorteil und gestattete dem Gegner nicht einen Punkt. 64:0 ging die Partie zu Gunsten der Grizzlies aus.

Anzeige

Entsprechend selbstbewusst wird der Gegner nun im Maschpark auflaufen, bleibt abzuwarten, wie sich die Mannschaft auf dem fremden Platz schlägt. Nach einem guten Trainingslager in der Saisonvorbereitung und dem ersten Sieg blicken die
Generäle
zuversichtlich auf das Spiel. „Wir konnten im Trainingslager an vielen Kleinigkeiten feilen und die Spieler auf ihren Positionen etablieren“, berichtete Lukas Helfrich, Präsident der Generals. Der Härtetest in Osnabrück sollte zeigen, wie gut sich das Team zusammengefunden hat. Inzwischen wird am Feinschliff gearbeitet. Die Generals wurden in Off-Season durch viele Neulinge verstärkt. Diese gilt es nun immer mehr ins Team zu integrieren.

Von Kathrin Lienig