Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Germania Breitenberg wird kaum gefordert
Sportbuzzer Sportmix Regional Germania Breitenberg wird kaum gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 24.07.2009
Engagiert und lauffreudig: Christian Kühne (Mitte) vom SV Germania Breitenberg, muss sich gleich gegen zwei Bishäuser behaupten.
Engagiert und lauffreudig: Christian Kühne (Mitte) vom SV Germania Breitenberg, muss sich gleich gegen zwei Bishäuser behaupten. Quelle: Pförtner
Anzeige

Die Gäste aus Bishausen, die jetzt vom früheren Weender Dimitrios Avdulidis gecoacht werden, der auch noch als Libero aktiv mitwirkt, versuchten in der Anfangsphase das Tempo der Platzherren mitzugehen. Dies gelang allerdings nur bedingt, und so mussten sich die Bishäuser ein ums andere Mal mit einem Foul behelfen, um die quirligen Breitenberger zu stoppen.

Die vermittelten den Zuschauern durchaus den Eindruck, dass sie mit Spaß bei der Sache waren. Die erste Warnung in Richtung Bishäuser Tor gab Benedikt Simmert ab. Sein wuchtiger Schuss ging allerdings nur an die Querlatte. Doch es war nur eine Frage der Zeit, wann der erste Breitenberger Treffer fallen würde. Daniel Ernst war es in der 27. Minute vorbehalten, ihn zu erzielen.

Abwehr steht recht gut

Die Höhe des Sieges spielte am Ende für den Breitenberger Coach keine Rolle, wohl aber schon die Erkenntnis, dass sich seine von ihm zuletzt kritisierte Abwehr sehr aufmerksam präsentierte. Dies lag nicht zuletzt an Neuzugang Daniel Freundlieb, der sich schon als recht guter Organisator erwies.

Gefallen haben wird Schmiedekind auch die Einsatzbereitschaft von Robin Polske. Der Neuzugang von Tuspo Petershütte war sehr engagiert, vergab allerdings eine gute Torchance. Dies kann er heute wiedergutmachen, wenn die Breitenberger den SV BW Bilshausen erwarten.

SV Germania Breitenberg: Laule – Freundlieb – Ibba, Hobrecht – Polske, Ratzke, Simmert, Otto, Ernst – Koch, Kühne. – Eingewechselt wurden: Depuhl, Vogt.

Tore: 1:0 Ernst (27.), 2:0 Koch (32.), 3:0 Simmert (40.), 4:0 Kühne (42.), 5:0 Kühne (50.), 6:0 Otto (57./FE), 7:0 Ernst (78./FE).

vw

Regional „Stammtisch der Ehrenspielführer“ - Beckenbauer bei Gala in Nörten-Hardenberg
23.07.2009
23.07.2009