Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Göttinger Ferneding qualifiziert sich für WM
Sportbuzzer Sportmix Regional Göttinger Ferneding qualifiziert sich für WM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 23.10.2019
Stephan Ferneding Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Die Deutschen Meisterschaften im Steptanz wurden in Gütersloh ausgetragen. Es gab Wettkämpfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (ab 16 Jahren) jeweils in den Kategorien Solo, Duo, Trio, Gruppen und Formationen. Insgesamt waren 514 Steptänzerinnen und Steptänzer am Start.

„In einem kleinen Teilnehmerfeld habe ich bei den Solos Männer im Finale den Platz vier belegen können“, freut sich Ferneding. Getanzt habe er zu einer selbst entwickelten Choreographie zum Lied „I wonder why“ von Dion & The Belmonts aus dem Jahr 1958. Mit der Platzierung hat sich der Göttinger für die Weltmeisterschaft Ende November im sächsischen Riesa qualifiziert.

Von Andreas Fuhrmann

Noch sind mit einem Sieg große Sprünge in der Tabelle möglich: Der TV Jahn Duderstadt könnte sich mit einem Heimsieg im Aufsteigerduell der Handball-Oberliga im Mittelfeld etablieren.

23.10.2019

Es ist wohl eines der einfachsten Auswärtsspiele für die HSG Plesse-Hardenberg in der Handball-Oberliga: Das noch sieglose Burgenteam tritt beim ungeschlagenen MTV Braunschweig an.

23.10.2019

Es läuft nicht rund beim Northeimer HC: Der Handball-Drittligist rangiert zurzeit auf einem Abstiegsplatz. Und die Aufgaben werden nicht leichter für das Team aus dem Nachbarkreis.

23.10.2019