Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Göttinger Klubs in Top-Form
Sportbuzzer Sportmix Regional

Göttinger Klubs in Top-Form

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.10.2020
Eine beeindruckende Bilanz weisen die Göttinger Vertreter in der Tischtennis-Bezirksoberliga auf. Quelle: imago images/HMB-Media
Anzeige
Göttingen

Viel Grund zur Freude hatten die Göttinger Klubs in der Tischtennis-Bezirksoberliga. Nach diesem Spieltag stehen auf den ersten vier Positionen der Tabelle heimische Klubs.

Germania Lauenberg – Bovender SV II 3:9. Erst beim 0:6 kamen die Gastgeber mit drei Gegenpunkten kurz auf, konnten jedoch den klaren Erfolg von Wenzel, Neumann, Daebel (2), Bährens, Schmidt (2) und Scheper (2) nicht verhindern.

Anzeige

SC WeendeTSV Nesselröden 10:2. Die Gäste wurden zwar etwas unter Wert wieder nach Hause geschickt, doch der Erfolg von Tiedau (2), Ahn, Wüstefeld (2), Merkel, Knieriem (2) und Bigorajski (2) war hoch verdient.

Newsletter: Göttingen aktiv

Alles, was Sie zum Thema Freizeitgestaltung und Familie in Göttingen, dem Eichsfeld und der Region wissen müssen, lesen Sie in unserem wöchentlichen Newsletter.

Bovender SV II – SC Weende 4:8. Im Vergleich zweier sehr starker Teams setzten sich die Gäste am Ende ziemlich deutlich durch. Thurow (2), Tiedau, Ahn (2), Merkel und Wüstefeld (2) hatten Neumann, Bährens, Schmidt und Scheper jederzeit unter Kontrolle.

TTV Geismar – TV Bilshausen 11:1. Fast die Höchststrafe für das Schlusslicht. Beim 10:0 ermöglichte Franke den Gästen aber noch den Ehrenpunkt.

Von Ralph Budde

Regional Tischtennis-Bezirksliga der Damen - TSV Seulingen erwartet Herzberg-Reserve
14.10.2020
Regional Volleyball-Regionalliga der Frauen - Tuspo Weende verliert 1:3 gegen VfL Lintorf
13.10.2020
13.10.2020