Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Göttinger räumen bei Landesmeisterschaften ab
Sportbuzzer Sportmix Regional Göttinger räumen bei Landesmeisterschaften ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:58 29.01.2019
Erfolgreiche Göttinger Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften 2019. Quelle: r
Göttingen

23 Göttinger Bogenschützen hatten sich dieses Jahr zur Teilnahme an den Landesmeisterschaften “Bogen in der Halle“ qualifiziert. Die Rekordbeteiligung unterstreicht die Stärke des Göttinger Bogensports.

Gold im Einzel holten Meihuan Wang (ASC 46 Göttingen, 13 Jahre alt, Klasse Recurve Schüler A weibl.) und Alexia Slavoudis (ASC, 11 Jahre, Recurve Schüler B. weibl.). Den Titel mit der Mannschaft gewannen (alle ASC): Meihuan Wang, Svenja Blomberg und Sarah Wuttig (Schüler A), Isabel Haupt, Svenja Herrmann und Jule Köhler (Jugend) sowie Stephan Stender, Manuela Stender und Hartmut Stöpler (Blankbogen Herren).

Melina Hacker holt Medaille für SCW Göttingen

Silber ging an Isabel Haupt (ASC/Jugend), Manuela Stender (ASC/Blankbogen Damen), Stephan Stender (ASC/Blankbogen Herren), Sebastian Eggert, Lilian Perkaus und Lennard Gerlt (alle ASC/Mannschaft Schüler A) und Melina Hacker (SCW Göttingen/Compound Jugend). Bronze sicherten sich Sebastian Eggert (ASC/Schüler A m), Svenja Blomberg (ASC/Schüler A w), Svenja Herrmann (ASC/Jugend), Lisa Bartols (ASC/Junioren) und Sara Drunkemühle (ASC/Compound Damen).

Die SCWerin Hacker musste dabei in einem packenden Wettkampf Leon Konradi vom Rosenthaler BSC den Sieg überlassen. Mit 542 Ringen fehlten ihr zwei Ringe zum Titelgewinn. Til Taschenberger vom SCW wurde bei den Schülern A Vierter.

Hartmut Stöpler, Fachbereichsleiter des ASC-Bogensports und selbst Viertplatzierter in der Klasse Blankbogen Master, berichtete von einem hochkarätigen und perfekt organisierten Wettkampf: „Mit solch’ einer Anzahl hoch motivierter Göttinger Bogenschützen zu den niedersächsischen Landesmeisterschaften zu fahren, ist schon einmalig. Wir ernten nun die Erfolge, die wir uns durch die intensive Trainingsarbeit der letzten Jahre, gepaart mit tatkräftiger Unterstützung von Betreuern, Familien und Freunden, hart erarbeitet haben.“ In Göttingen, so Stöpler, entstehe „etwas ganz Großes“.

Von r/war

Ihren bislang größten Erfolg die Sprinthoffnung der LG Göttingen, Beatrix Gross, bei den Landes-Hallenmeisterschaften der U20- und U16-Leichtathleten im SLZ Hannover gefeiert.

29.01.2019

Mit einem wichtigen 85:68 (37:37)-Auswärtssieg in Hannover haben sich die Regionalliga-Basketballer des ASC Göttingen als Tabellendritter gegen die Verfolger MTB Baskets Hannover durchgesetzt.

29.01.2019

Die Handball-Weltmeisterschaft hat alle Erwartungen übertroffen. Schon hoffen viele auf einen nachhaltigen Boom. Aber können Vereine in der Region Göttingen von der Begeisterung tatsächlich profitieren – und wenn ja, wie? Wir haben uns umgehört.

28.01.2019