Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional HG Rosdorf-Grone schlägt HSG Zwehren mit 25:21
Sportbuzzer Sportmix Regional HG Rosdorf-Grone schlägt HSG Zwehren mit 25:21
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:26 27.07.2014
In den Wurfarm gegriffen: Victoria Wette (hinten) von der HG Rosdorf-Grone im Zweikampf mit Zwehrens Sophie Bachmann. Quelle: Pförtner
Anzeige
Rosdorf

Dennoch wurde gefeiert: Hoch leben ließ die Mannschaft Anastasia Lucenko.

Jedoch nicht, weil sie erfolgreichste Werferin (6) war. Die Torjägerin war am Donnerstag 26 Jahre alt geworden, und dafür gab es eine Geburtstagstorte mit Kerzen. In der Folge gab es Premiere am laufenden Band: Miriam Leonard („Es macht Spaß mit dieser jungen Mannschaft“) erzielte mit dem 1:1 (4.) das erste HG-Tor dieser Saison.

Anzeige

Malte Gutenberg brachte das Team per Siebenmeter zum 4:3 (9.) erstmals in Führung, Shari Kehler musste sich mit der ersten Zeitstrafe abfinden (19.), und Torfrau Leonie Petrich parierte beim 9:7 (21.) den ersten Strafwurf.

Außerdem erzielte Amrei Gutenberg, die am Donnerstag den HG-Handballer Sebastian Frank standesamtlich heiratet, beim 24:20 nach einigen Fehlversuchen doch noch ihr erstes Tor nach der Babypause (56.). Der nächste Härtetest folgt am Mittwoch mit dem Altstadtlauf.

Bis zum Sonnabend und dem Test gegen den Landesligisten Wesertal wird weiter an Deckung und Angriff gearbeitet. „Spritzigkeit und Kondition“ sind für Trainer Mai weitere Baustellen.

Tore HG: Lucenko (6), Leonard (5), Schneider (4), Ruck (2), M. Gutenberg (2/1), A. Gutenberg, Jaep, Jäger, Kehler, Wette, Richardt (je 1).

Oberligist HSG Plesse-Hardenberg hat sein zweites Testspiel beim Landesligisten HSG Rhumetal mit 28:24 gewonnen. Mehr dazu lesen Sie in der Dienstagausgabe des Tageblattes. nd