Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Handball-Landesliga: MTV Geismar verliert Heimspiel gegen Lehre
Sportbuzzer Sportmix Regional Handball-Landesliga: MTV Geismar verliert Heimspiel gegen Lehre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 29.10.2013
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Geismar

Während die Gäste von Beginn an hellwach waren, dämmerten die Hausherren vor sich hin und gerieten schnell mit 3:7 in Rückstand. Erst allmählich kam der MTV auf Touren und ging beim 10:9 erstmals in Führung. Allerdings hielt das Hoch in Angriff und Abwehr nicht lange, so dass die Gastgeber mit einem  Drei-Tore-Rückstand in die Pause gingen.

Die zweite Hälfte spiegelte über weite Strecken den Verlauf des ersten Durchgangs wider. Lehre behauptete zunächst seinen Vorsprung (19:15). Doch dann kamen die Geismaraner wieder stärker auf, egalisierten zweimal (19:19, 20:20) und erkämpften sich zwischenzeitlich sogar einen Vorsprung, den sie in der Schlussphase aber wieder aus der Hand gaben. Insgesamt war die Niederlage verdient.

Anzeige

Großen Anteil daran, dass in der zweiten Halbzeit der Sieg des MTV gegen die leicht favorisierten Gäste in Reichweite war, hatte Torhüter Alex Rink, der zahlreiche Paraden zeigte und etliche Fehler seiner Vorderleute ausbügelte.

„Die Partie wurde vereinzelt sehr hart geführt, und leider verstanden die beiden überforderten Unparteiischen es nicht, diese Härte zu unterbinden. Die zahlreichen Strafen wurden auf beiden Seiten eher für kleinere Vergehen verteilt, während teils überharte Attacken ungeahndet blieben“, kritisierte MTV-Sprecher Malte Deiters.

Tore Geismar: Cremer (2), Reitz (3), Achsel (2), Neuffer (5), König (1), Platten (7), M. Kölbel (1), J. Kölbel (4), Kerklau (4).