Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Hannes Meier sichert sich Gesamtsieg beim Harz-Leine-Cup
Sportbuzzer Sportmix Regional Hannes Meier sichert sich Gesamtsieg beim Harz-Leine-Cup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 30.07.2019
Lina Hildebrand vom SCW Göttingen erreichte das Nebenrunden-Finale bei den Damen in Osterode. Quelle: Robert Koch
Anzeige
Osterode

Bei den Damen gelang dies Isabel Heupgen vom Netzballverein 1898 aus Velbert am besten

„Ich brauche jetzt erstmal ein Eisbad. Ich habe am Vormittag auch noch das Halbfinale gespielt und war da nicht so gut – jetzt bin ich natürlich froh“, schnaufte Heupgen nach ihrem Endspielsieg gegen Sarah Krohnen-Dauser aus Mühlheim durch. In der Neuauflage des Endspiels aus Göttingen, wo sie bei der ersten Station der Turnierserie erst im Match-Tiebreak die Oberhand behalten hatte, konnte sich Heupgen diesmal glatt in zwei Sätzen durchsetzen. Dabei profitierte sie auch von einer Verletzung ihrer Kontrahentin, die bereits ab dem zweiten Spiel Probleme mit dem Fuß hatte, aber dennoch vorbildlich kämpfte und nicht aufgeben wollte.

Bis in das Finale der Nebenrunde hatte sich Lina Hildebrand vom SCW Göttingen gekämpft. Hier allerdings erwies sich Amelie Voßgätter vom TC Hilden als zu stark, mit 0:6, 2:6 musste sich Hildebrand geschlagen geben.

Besser lief es bei den Herren für den Göttinger Hannes Meier. Der TSC-Spieler traf im Endspiel auf den Hamburger Fynn Sieckmann, nachdem er im ersten Durchgang den Widerstand des Gegners gebrochen hatte, setzte er sich letztlich glatt mit 6:4, 6:0 durch. Bei seinem Heimturnier hatte Meier das Halbfinale erreicht.

Von Robert Koch/R

Gut drei Wochen hat auf der Stolle bei Dahlenrode während der Sommerferien Hochbetrieb geherrscht: Das Zeltlager des Kreissportbundes (KSB) Göttingen hat Kindern aus der Region in zwei Durchgängen jede Menge Ferienspaß geboten.

30.07.2019

Der neun Jahre alte Wutzelmann – im Besitz von Volker Schleusner aus Marlow in Mecklenburg-Vorpommern – hat am Sonntag das Seejagdrennen, das wichtigste Rennen am letzten Tag der Bad Harzburger Galopprennwoche gewonnen.

29.07.2019

Mit einem zweiten Platz und 583 Schlägen hat das Team 2 des MGC Göttingen „Göttingen Pirates“ das vierte Punktspiel der 3. Minigolf-Bundesliga Nord Staffel 2 beendet.

29.07.2019