Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Heimische Vertretungen ganz oben
Sportbuzzer Sportmix Regional Heimische Vertretungen ganz oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 22.09.2009
Siegerin in der Schülerklasse: Nina Steinmetz vom TSV Obernjesa bot eine überzeugende Leistung.
Siegerin in der Schülerklasse: Nina Steinmetz vom TSV Obernjesa bot eine überzeugende Leistung. Quelle: Theodoro da Silva
Anzeige

Den Auftakt bildeten die Gruppenentscheidungen. Die sieben- und achtjährigen Mädchen des TSV bestritten ihren ersten Wettkampf. Die Premiere von Lotta Aschekowski, Anne-Marie Bossmann, Annika Funk, Alma Siggelkow und Julia Winter wurde prompt mit dem ersten Platz belohnt. Die folgenden Einzeldisziplinen brachten die nächsten beiden Goldmedaillen: Eine ging an Amelie Schönfelder (Einkampf) und eine an Phoebe Schulze (Zweikampf). Berit Ernst wurde in dieser Riege Zweite.

In der Altersklasse 9 gab es folgende Ergebnisse für den TSV: 4. Franziska Pritzkow, 5. Natalia Forys, 7. Hannah Engelhardt, 9. Stella Vogl. – Altersklasse 10: 3. Katharina Schwenk, 4. Elena Wegener, 5. Elisa Henze, 7. Leonie Kulle. – Altersklasse 10/14: 1. Melanie Kücking.
Auch die Ergebnisse im Herbst-Cup stellten Gymnastinnen und Trainerinnen des TSV Obernjesa zufrieden. In der Schülerklasse siegte Nina Steinmetz. Isabell Kühnapfel wurde Dritte, Hannah Hardege Vierte und Wiebke Faust Fünfte. Herbst-Cup-Siegerin in der Jugendklasse wurde Britta Lohmann. In der Kinderklasse landete Celine Tater auf Platz vier, gefolgt von Sarah Heinke.

MTV Geismar

In der Alterstufe 12 und älter wurden Leonie Milosev, Laura Schneider, Melissa Landskron, Karla Schwerdtfeger, Noha Halim und Dzeneta Hodzic vom MTV Geismar mit ihrer Übung Bezirksmeisterinnen.
Bei den Einzelwettkämpfen der Sechs- bis Siebenjährigen bestritt Zoe Rietz ihren ersten Wettkampf und wurde auf Anhieb Bezirksmeisterin. Lea Becker belegte in der Konkurrenz der Achtjährigen den vierten Platz.
Die neue Bezirksmeisterin bei den Neunjährigen heißt Simone Kanzow. Ihre Vereinskameradin Lilly Zhao belegte den vierten und Marthe Schwerdtfeger den achten Platz. Miriam Milosev startete in der Altersstufe der Zehnjährigen und wurde Vierte. Bezirksmeisterin in der Altersstufe der Schülerinnen wurde Karla Schwerdtfeger, Sara Köhler wurde Sechste. Dzeneta Hodzic erturnte sich bei den Juniorinnen den dritten Platz, Leonie Milosev belegte den vierten Platz und Rang fünf ging an Noha Lea Halim.
In der Kinderwettkampfklasse der Zehnjährigen startete Ariana Neitz im Rahmen des Herbst-Cups und wurde Zweite. Bei den Schülerinnen gingen zwei Gymnastinnen des MTV Geismar an den Start: Leonie und Madeleine Rommel. Leonie wurde Zweite und Madeleine belegte den sechsten Rang.

oh

21.09.2009
Regional Volleyball-Regionalliga Frauen - Tuspo Weende bringt Favoriten ins Straucheln
21.09.2009