Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Jugendtour im Golf Club Hardenberg mit Rekordbeteiligung
Sportbuzzer Sportmix Regional Jugendtour im Golf Club Hardenberg mit Rekordbeteiligung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:53 27.08.2018
Gewannen in ihren jeweiligen Spielklassen: Felix von Düring (Netto A), Emelie Roth (Netto B) und Leon Kolvenbach (Brutto/v.l.) .
Gewannen in ihren jeweiligen Spielklassen: Felix von Düring (Netto A), Emelie Roth (Netto B) und Leon Kolvenbach (Brutto/v.l.) . Quelle: r
Anzeige
Levershausen

Die Nachwuchsarbeit im Golfsport trägt Früchte: Bei der 5. Jugendtour im Golfclub Hardenberg sind 17 Kinder und Jugendliche auf dem schweren Niedersachsen Course über ein Neun-Löcher-Stableford-Zählspiel gestartet. Von den Jüngsten, die zum ersten Mal eine Runde auf dem großen Platz spielten, bis zu den erfahrenen Spielern mit bereits niedrigen Handicaps waren alle Leistungs- und Altersstufen vertreten.

Gesamtnettosieger mit 24 Punkten und einem neuen Handicap von 32 wurde Felix von Düring vor Noah Kirchner mit 22 Punkten (neues Handicap 40) und Aiko Niemeier mit 20 Punkten (neues Handicap 52).

Trainer Carsten Lebbe zeigte sich sehr erfreut: „Unsere Kooperation mit Schulen und Sportvereinen ist ein wahrer Segen. Wir haben hier jede Woche fröhliche Kinder, die sich sportlich in der Natur bewegen.“ Und ergänzt zwinkernd: „Golf macht tatsächlich auch ohne Smartphone Spaß.“

Von Kathrin Lienig