Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Kayla Zornhagen wird Zweite
Sportbuzzer Sportmix Regional Kayla Zornhagen wird Zweite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 21.03.2017
Von Kathrin Lienig
Quelle: Richter
Anzeige
Rosdorf

Als Bezirksmeisterin der Jugendwettkampfklasse (JWK) hatte sich Zornhagen für die Landesmeisterschaften qualifiziert. Sie turnte einen Dreikampf (Seil, Reifen und Ball) und belegte hinter einer starken Konkurrentin vom TK Hannover den zweiten Platz. Als Beste des Bezirks Braunschweig trat Ariana Neitz in der Freien Wettkampfklasse an. Mit Reifen, Ball und Keulen verpasste sie als Vierte kanpp das Podium.

© Niklas Richter

Die Gymnastinnen des Kaderstützpunktes aus der Landeshauptstadt waren auch für die Starterinnen des TSV Obernjesa zu stark. Immer deutlicher macht sich das Fehlen einer adäquaten Trainingshalle bemerkbar. Risikoteile können nicht geübt werden wegen mangelnder Höhe und Breite der Trainingshallen, müssen aber im Wettkampf gezeigt werden. So kommt es zu Fehlern, die zu Abzügen in der Note führen.

In der Kinderleistungsklasse schaffte es Katja Ebel dennoch auf den vierten Platz mit Küren ohne Handgerät, Ball und Keulen. In der Jugendklasse wurde Alma Siggelkow mit Seil, Reifen und Keulen Sechste, vor Lara Vehlow, und Anthea Jacobi. Franziska Pritzkow und Amelie Schönwälder sicherten sich mit Reifen, Ball und Keulen in der FWK die Ränge sechs und sieben.