Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Keine Punkte für den TSV SeuLa beim Saisonstart
Sportbuzzer Sportmix Regional

Keine Punkte für den TSV SeuLa beim Saisonstart

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 11.10.2021
Ersatzgeschwächt war der TSV SeuLa bei der Saisonpremiere ohne Chance.
Ersatzgeschwächt war der TSV SeuLa bei der Saisonpremiere ohne Chance. Quelle: imago-images
Anzeige
Eichsfeld

Mit 3:9 beim SV Broitzem ist die Saisonpremiere des TSV SeuLa in der Tischtennis-Landesliga der Herren gründlich daneben gegangen. Allerdings trat die Spielgemeinschaft aus Seulingen und Landolfshausen im Braunschweiger Stadtteil ohne Ralf Freckmann und Mannschaftskapitän Tino Berger an.

 Die etatmäßigen Spieler wurden durch Reinhard Wucherpfennig und Fabian Müller aus der zweiten SeuLa-Mannschaft ersetzt. Marek Kaufmann und Norman Wessolowski holten in ihrem Eingangsdoppel in vier Sätzen den ersten Punkt für die Gäste von der Suhle. Für die beiden Spielgewinne in den Einzelbegegnungen waren Kaufmann im oberen und Kay Launert im mittleren Paarkreuz verantwortlich. Knapp an zwei weiteren Punkten für die SG schrammten bei Fünf-Satz-Niederlagen Wessolowski in der oberen Etage und Ersatzmann Müller im unteren Mannschaftsteil vorbei. Wobei sich Müller im Entscheidungssatz erst in der Verlängerung mit 15:17 Bällen geschlagen geben musste.

Von Berthold Kopp