Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional LG Eichsfeld holt sechs Titel
Sportbuzzer Sportmix Regional LG Eichsfeld holt sechs Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 17.11.2010
Erfolgreiche C-Schülerinnen aus dem Eichsfeld: Rebecca Schütte, Leonie Wagner, Julia Brämer sowie Viviana Jeschke, Marie Lutat und Zoe Seseke (von links) freuen sich über den gemeinsamen Sprung auf das Siegerpodest.
Erfolgreiche C-Schülerinnen aus dem Eichsfeld: Rebecca Schütte, Leonie Wagner, Julia Brämer sowie Viviana Jeschke, Marie Lutat und Zoe Seseke (von links) freuen sich über den gemeinsamen Sprung auf das Siegerpodest. Quelle: EF
Anzeige

Überlegen siegte Christian Kalinowski in der Männerkonkurrenz, Julian Clausen wurde bei der männlichen Jugend B mit großem Vorsprung Bezirksmeister, Yannik Engelhardt (M 9) hatte bei den jüngsten Läufern die Nase vorn, und Rebecca Schütte siegte bei den C-Schülerinnen vor ihrer Mannschaftskameradin Leonie Wagner. Bei den D-Schülerinnen lief Delia Wagner (W 9) vom TV Jahn Duderstadt bei ihrem ersten Crosslauf überhaupt auf den zweiten Platz.
In der Besetzung Yannik Engelhardt, Paul Hegemann (M 9) und Bastian Kurth (M 8) sicherte sich ein LGE-Trio den Mannschaftstitel in der Schülerklasse D. Sogar einen Doppelsieg für die LGE gab es in der Teamwertung der C-Schülerinnen. Hinter Schütte und Wagner kam Julia Brämer (alle W 11) als Vierte ins Ziel, und in der Addition war dieses Terzett vom TV Jahn Duderstadt nicht zu schlagen. Ihr Leistungsvermögen hatten die drei Duderstädterinnen bereits beim diesjährigen LGE-Staffelabend demonstiert, als sie damals die nach wie vor gültige, viertschnellste 3-x-800-Meter-Zeit ihrer Altersklasse auf Landesebene liefen. In Göttingen sicherten sie sich den Titel vor der zweiten LGE-Mannschaft mit Zoe Seseke, Viviana Jeschke und Marie Lutat.
Einen weiteren Podiumsplatz erlief sich M-10-Schüler Lukas Schwedthelm: Er hatte zwar Sturzpech, wurde am Ende aber Dritter. In der Altersklasse M 12 belegte Christian Lutat nach einem harten Kampf um die Positionen den fünften Platz.

eb