Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional MGC Göttingen startet auf unbekannter Anlage
Sportbuzzer Sportmix Regional MGC Göttingen startet auf unbekannter Anlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 28.03.2019
Start in die Freiluftsaison für die Bundesligateams des MGC Göttingen. Quelle: dpa
Göttingen

Das erste Herrenteam des MGC Göttingen startet nach der Relegation im Herbst wieder in der 1. Bundesliga und mit Neuzugang Patrick Barz vom VfM Berlin. Ziel ist der Klassenerhalt. Die Damen-Mannschaft „Göttinger Mädels“ geht wieder in gewohnter Besetzung mit den Europameisterinnen Alexandra von dem Knesebeck, Jasmin Ehm, Nicole Birkelbach und Bianca Zodrow-Wenke an den Start. Aufgestiegen in die Verbandsliga ist die dritte Mannschaft des MGC Göttingen und bestreitet beim SV Gebhardshagen (Salzgitter) das erste Punktspiel.

Von Kathrin Lienig

Von der Papierform her sind die Rollen klar verteilt, wenn in der Handball-Verbandsliga der Tabellenletzte MTV Geismar am Sonnabend den souveränen Spitzenreiter TV Jahn Duderstadt empfängt.

28.03.2019

Handball-Landesligist SG Spanbeck/Billingshausen steht nach einem spielfreien Wochenende am Sonnabend vor einer weiteren Herausforderung: Zu Gast im Heimspiel ist der Vorletzte MTV Vorsfelde II. Anpfiff ist um 16.30 Uhr in der Sporthalle Bovenden am Wurzelbruchweg.

28.03.2019

Zum vorletzten Oberliga-Heimspiel der laufenden Handball-Saison empfängt die HSG Plesse-Hardenberg am Sonntag um 17 Uhr in der Nörtener Sporthalle „An der Bünte“ den Aufsteiger HV Barsinghausen.

28.03.2019