Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional MTV Vernawahlshausen schickt Läufer am 29. Dezember auf die Strecken
Sportbuzzer Sportmix Regional MTV Vernawahlshausen schickt Läufer am 29. Dezember auf die Strecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 16.12.2019
Der Silvesterlauf des MTV Vernawahlshausen findet am 29. Dezember bei jedem Wetter statt. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Vernawahlshausen

Für all die Läufer, die vor dem eigentlichen Silvesterlauf der LG Eichsfeld rund um den Seeburger See am 31. Dezember noch eine Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen einlegen wollen, bietet sich in der Gemeinde Wahlsburg ausreichend Gelegenheit.

Ob Läufer oder Walking-Fans, sie alle kommen auf den verschiedenen Strecken, die allesamt über befestigte Wege führen, voll auf ihre Kosten. Von der Grillhütte am alten Sportplatz in Oberweser-Arenborn an der Verbindungsstraße nach Odelsheim werden die Läufe ab 11.30 Uhr gestartet. Den Anfang machen die Bambini (Jg. 2012 und jünger) über 400 Meter. Anschließend folgen die Schülerläufe, die – je nach Altersklasse – zwischen 800 und 1200 Meter lang sind. Je nach Stärke der Teilnehmerfelder werden eventuell mehrere Jahrgangsklassen zusammen gestartet.

Anzeige

Läufe bis zum Halbmarathon

Um 12 Uhr beginnen die Joggingläufe über 4000 und 7500 Meter, zehn Minuten später machen sich die Teilnehmer der Hauptläufe über 13,5 Kilometer und über die Halbmarathon-Distanz auf die Strecke. Zeitgleich gehen auch die Walker über 4000 und 7500 Meter los.

Anmeldungen sind bis Dienstag, 24. Dezember möglich: http://mtv-vernawahlshausen.de/sparten/Leichtathletik/anmeldung-zum-silvesterlauf/. Am Veranstaltungstag werden Nachmeldungen nur bis 11 Uhr entgegen genommen. Für Rückfragen stehtEduard Lange, Tel.: 05571/3745, E-Mail: edu-lange @t-online.de zur Verfügung.

Von Kathrin Lienig

15.12.2019
15.12.2019