Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Möve Bilshausen IV und Möwe Göttingen bleiben in der Tabelle dran
Sportbuzzer Sportmix Regional Möve Bilshausen IV und Möwe Göttingen bleiben in der Tabelle dran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 21.01.2020
Nils Müller (am Ball) und Andre Sieg, hier auf einem Archivbild, müssen gegen Aschendorf III eine ärgerliche Niederlage einstecken. Quelle: Schneemann
Anzeige
Eichsfeld

In der Radball-Verbandsliga haben nur zwei der vier Mannschaften des RVT Aschendorf den Weg in die Bilshäuser Carl-Strüber-Sporthalle gefunden. Aufgrund des krankheits- und verletzungsbedingten Fernbleibens wurden die Spiele von RV Möve Bilshausen IV (André Sieg/Nils Müller), Bilshausen V (Lennard Uhde/ Jonathan Fuchs) und RV Möwe Göttingen (Markus Kellner/Torsten Knoblauch) gegen Aschendorf II und IV kampflos mit 5:0 für die Südniedersachsenteams gewertet.

Neben dem 6:2-Erfolg gegen Aschendorf I tut dem drittplatzierten Möve IV-Tandem im Kampf um die beiden Aufstiegsplätze die knappe 2:3-Niederlage gegen Aschendorf III etwas weh. Zwei Siege (4:3/4:1) gegen die beiden angetretenen norddeutschen Duos brachten Göttingen die volle Punktzahl und so den Anschluss an das nun aus fünf Mannschaften bestehende Spitzenfeld.

Anzeige

Die Youngster von Bilshausen V verbuchten gegen die Aschendorf-Gespanne Sieg (4:2) und Niederlage (5:6) und schafften so den Sprung ins gesicherte Tabellenmittelfeld.

Von Berthold Kopp

Anzeige