Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Mündener Ruderverein startet Crowdfunding-Kampagne
Sportbuzzer Sportmix Regional

Mündener Ruderverein startet Crowdfunding-Kampagne

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 09.02.2021
Hoffen auf einen neuen Fitnessbereich: die MRV-Sportlerinnen Vanessa Woch (l.) und Clara Rommel beim Training im renovierungsbedürftigen Kraftraum des MRV.
Hoffen auf einen neuen Fitnessbereich: die MRV-Sportlerinnen Vanessa Woch (l.) und Clara Rommel beim Training im renovierungsbedürftigen Kraftraum des MRV. Quelle: Kossert
Anzeige
Hann. Münden

Der Mündener Ruderverein (MRV) hat erste Pläne für den energetischen und barrierefreien Um- und Ausbau des Bootshauses am Fährweg vorgestellt. Herzstück soll der neu gestaltete Fitnessbereich im Dachgeschoss werden für dessen Ausstattung die Mitglieder gemeinsam mit der VR-Bank in Südniedersachsen eine Crowdfunding-Kampagne gestartet haben. „MRV 2023 - nachhaltig aktiv und engagiert seit 1912“ unter diesem Motto will der MRV bis zum 111. Vereinsgeburtstag eine Reihe von Maßnahmen realisieren, um den südniedersächsischen Traditionsclub auch für die nächsten Jahrzehnte zukunftsfähig aufzustellen. Barrierefreiheit innnerhalb und außerhalb des Bootshauses soll älteren und beeinträchtigten Menschen eine aktive Teilhabe am Vereinssport zu ermöglichen. Klimaneutralität hat sich der Verein auf seine Fahnen geschrieben, dementsprechend sollen ökologische Standards auch bei der Neugestaltung des Fitnessbereiches Berücksichtigung finden. Durch die Anhebung des Daches soll eine Trainingsfläche von 140 Quadratmetern entstehen, die zusammen mit dem 120 qm großen Saal einen ganzjährigen Sportbetrieb gewährleisten soll. Durch das Indoor-Rudern ist aus dem eher saisonalen Verein in den vergangenen Jahren ein Ganzjahresverein geworden. Eine erste Spendenkampagne für neue Fitnessgeräte läuft noch bis zum 3. April. Die dafür genutzte Crowdfunding-Plattform der VR-Bank in Südniedersachsen kann unter https://vrbanksn.viele-schaffen-mehr.de/mrv1912 aufgerufen werden.

Von Kathrin Lienig