Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Regional Mut und Kämpferherz bei Premiere
Sportbuzzer Sportmix Regional Mut und Kämpferherz bei Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 15.03.2012
Gruppenfoto: Stolz präsentieren die Eichsfelder Ju-Jutsuka ihre Urkunden und Medaillen.
Gruppenfoto: Stolz präsentieren die Eichsfelder Ju-Jutsuka ihre Urkunden und Medaillen. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Mit viel Mut, großen Kämpferherzen und gutem Umsetzen der Techniken aus dem Vorbereitungstraining, berichtete Marschall nach der Rückkehr erfreut, hätten sich seine jungen Kampfsportler in Goslar schnell auf Erfolgskurs gebracht. Am Ende des Wettkampftages standen alle fünf Aktiven des JC Duderstadt zur Ehrung auf dem Siegerpodest. Auch die beiden Ju-Jutsuka vom TVG Mingerode, die sich bereits in der Vorbereitungsphase dem Team des JC Duderstadt angeschlossen hatten, erzielten gute Platzierungen. Marschall sieht für die Zukunft gute Aussichten auf weitere Erfolge seiner Schüler.  

Auf dem Foto sind die erfolgreichen Kämpfer samt Medaillen und Urkunden sowie mit ihren Betreuern zu sehen. Stehend von links: Sarah Hentschel (Betreuung), Dennis Eckermann (TVG Mingerode/Bronzemedaille, Natalie Jung (JC Duderstadt/Bronzemedaille), Bezirksvizemeisterin Melissa Pollack (JC Duderstadt), Vizemeister Vincent Weber (Duderstadt), Vizemeisterin Jennifer Michalik (Duderstadt), Betreuerin Franziska Nachtwey und Trainer Hans Peter Marschall. Sitzend von links: Leah Herrfurth (Mingerode/Bronze) und Bezirksvizemeisterin Jasna Sommerfeld (Duderstadt).

eb